Medizin & Biotech

Top Meldung

Künstliche Lichtrezeptoren sollen Lichtwahrnehmung ermöglichen © APA (dpa)
16.08.2017

Künstliches Sehen: Farbpigment-Spritze soll Licht ins Dunkel bringen

Geschätzt 100.000 Menschen in Österreich sind von einer Makula-Degeneration betroffen. Diese Erkrankung des hinteren zentralen ...
APA

Weitere Meldungen

Angriffspunkt gegen Kollaps bei hämorrhagischem Fieber

Das Lassafieber verläuft in vielen Fällen tödlich. Wissenschafter der Universität Basel haben nun an Mäusen aufgeklärt, wie es im Endstadium des ...
70 Prozent der Kinder aus der Studie vertragen bis heute Erdnüsse © APA (AFP)

Forscher sehen Durchbruch bei Therapie von Erdnussallergien

Australische Forscher haben einen Durchbruch bei der Behandlung von ...

Immer mehr Menschen leiden an chronischen Lungenerkrankungen

Immer mehr Menschen weltweit sind von Asthma und chronisch obstruktiven Lungenerkrankungen ("chronic obstructive pulmonary ...

Forscher finden an Krebszellen Bremskraftverstärker für Immunsystem

Ein Eiweißstoff an der Oberfläche von Tumorzellen fungiert als Bremskraftverstärker, um Angriffe des Immunsystems ...
Künstliche Lichtrezeptoren sollen Lichtwahrnehmung ermöglichen © APA (dpa)

Künstliches Sehen: Farbpigment-Spritze soll Licht ins Dunkel bringen

Geschätzt 100.000 Menschen in Österreich sind von einer Makula-Degeneration ...
"Jede Form von bakterieller Belastung" wird erkannt © APA (dpa)

Kaugummi-Schnelltest für Entzündungen im Mund entwickelt

Ein Kaugummi-Schnelltest soll künftig frühzeitig bakterielle Entzündungen im ...
Neue Einblicke in den Abbau von Fetten © APA (dpa)

Fettabbau: Forscher liefern neue Einblicke in Lipidstoffwechsel

Fettgewebe ist das größte Energiespeicherorgan des Körpers. Die Lipide werden ...
Buch von Wiener Experten zu den Auswirkungen des Klimawandels © wektorgrafika, benjavisa

Hitze macht ängstlich

Der Sommer 2017 hat es bereits in sich. Es gibt deutlich mehr Hitzetage als im ...
Biotechnologie als "Basistechnologie für die Zukunft" © APA (dpa)

Erste Asset Management sieht Zeit der "Biotech-Blockbuster" kommen

Viel verspricht man sich bei der Erste Asset Management (Erste AM) von der ...
Wetterdaten mit Suchanfragen in Bezug gesetzt © APA (dpa)

US-Studie: Wetter nur indirekt schuld an Gelenkschmerzen

Beeinflusst das Wetter Gelenkschmerzen? Ja, sagen US-Forscher - aber anders, ...
Verena Stiegelbauer und Martin Pichler im Labor © Med Uni Graz

Dickdarmkarzinom: MicroRNAs steuern Streuung von Metastasen

Sehr kurze RNA-Abschnitte spielen offenbar eine tragende Rolle bei der Streuung ...
Eugen B. Hug (r.) und Alfred Zens im neuen Behandlungsraum © APA (OTS/MedAustron)

Zweiter Behandlungsraum bei MedAustron in Wiener Neustadt in Betrieb

Im Ionentherapiezentrum MedAustron in Wiener Neustadt ist zu Monatsanfang ein ...
Noradrenalin im Gehirn von Ratten künstlich erhöht © APA

Warum Emotionales besser im Gedächtnis bleibt

An gefühlsgeladene Ereignisse erinnern wir uns besser als an Neutrales. ...

Neues Wirkprinzip für hoch effektives Schmerzmittel

Bereits in auni einem beschleunigten Zulassungsverfahren der von den Pharmakonzernen Pfizer und Eli Lilly entwickelten Wirksubstanz zugestimmt. ...

Max-Planck-Institut startet große Psychotherapie-Studie

Mit einer umfangreichen Studie will das Max-Planck-Institut (MPI) für Psychiatrie die biologische Wirksamkeit von Psychotherapien im Körper ...
Smartphones & Co machen anderen Aktivitäten Konkurrenz © APA (dpa)

Viel mehr Medienkonsum als Sport bei Jugendlichen

Im Routine-Tagesablauf haben die modernen Medien bei Jugendlichen allen anderen ...
Aber sehen keinen Grund für vorauseilende Verbote © APA (AFP)

Forscher mahnen zu Vorsicht bei Gentechnik bei Embryonen

Elf große Wissenschaftsorganisationen haben sich für eine vorsichtige, aber ...
Aus Sensation wurde Standardtherapie in der Reproduktionsmedizin © APA (dpa)

Österreichs erstes "Retortenbaby" wird 35

Das erste österreichische IVF-Baby - Zlatan Jovanovic - feiert am 5. August ...
Könnte für Behandlung von Erbkrankheiten wichtig werden © APA (Getty Images NA/AFP)

EPA plant Patenterteilung für Merck-CRISPR-Verfahren

Das deutsche Pharmaunternehmen Merck dürfte für ein CRISPR-Verfahren vom ...
Körpergewicht allein nicht entscheidend © APA (dpa)

Auch schlanke Menschen mit erhöhtem Diabetes-Risiko

Jeder fünfte schlanke Mensch hat ein erhöhtes Risiko für Diabetes. Das haben ...

Sport im Verein ist gut für die Seele

Während die sogenannten sozialen Netzwerke boomen und Facebook, Twitter oder Whatsapp Millionen User in Österreich ...

Neue Einblicke in die Funktion des Fettstoffwechsels

Wer macht was und wo, wenn die Fettspeicher im Körper aktiviert werden? Die Biochemikerin Ruth ...

Klimawandel und Gesundheit: Das Buch zum Rekordsommer

Allein in Bad Radkersburg gab es bis Ende Juli 2017 insgesamt bereits 23 Hitzetage, also Tage mit einer Temperatur über ...

Neue Therapie bei Knieschmerzen

In seiner Dissertation kam der Sportwissenschaftler Florian Rieder von der Universität Salzburg zu dem Ergebnis, dass ...

Neue OCT-Technik ermöglicht bessere 3D-Darstellung der zellulären Struktur im Auge

Die optische Kohärenztomografie (OCT) ist ein Live-Bildgebungsverfahren, mit dessen Hilfe ...

Biologischer Arzneimittelwirkstoff APOSEC ermöglicht neue Therapieformen bei Hautwunden

APOSEC ist eine aus weißen Blutkörperchen gewonnene Substanz, die von einer Forschergruppe um ...

Die Rolle von Immunzellen in Kinderdemenz

Demenz wird landläufig als Krankheit gesehen, die erst Personen im höheren Alter betrifft. Etwa 50,000 Kinder weltweit ...

Östrogen reguliert krankhafte Veränderungen von Knochen über Knochenbelegzellen

Das weibliche Sexualhormon Östrogen ist ein wichtiger Faktor für die strukturelle Stabilität der ...

Geschädigte Nerven und Gewebe mit Spinnenfäden reparieren

Fischer diese zum Fischen verwenden. Ihre Spinnenseide ist reißfester als Nylon und viermal dehnbarer als Stahl und ...

Gerichtsmedizin Salzburg: Neue Methode zur Eingrenzung des Todeszeitpunkts

Fabio Monticelli, neuer Chef der Gerichtsmedizin Salzburg-Linz, hat eine Methode zur genaueren Eingrenzung des ...

Kein Gen ist eine Insel

Gene sind keine Einzelgänger. Wie Perlen auf einer Kette sind sie nebeneinander auf langen DNA-Molekülen, den ...

Potenzieller Biomarker zur präziseren Klassifizierung eines bösartigen Hirntumors bei Kindern gefunden

Primäre Tumoren des Gehirns und Rückenmarks sind nach den Leukämien die zweithäufigsten ...

Wenn das Herz "aus dem Takt" gerät

Bei der Entwicklung neuer Arzneistoffe ist es wichtig, toxische Wirkungen auf das Herz auszuschließen. Hemmt ...

Ursache der Chemo-Resistenz beim kleinzelligen Lungenkarzinom entschlüsselt

Beim fortgeschrittenen kleinzelligen Lungenkarzinom (Small Cell Lung Cancer - SCLC), das vor allem ...

Müllentsorgung in der Zelle

Auch in Zellen fällt Müll an. Wie dieser entsorgt wird, erforscht Molekularbiologe Sascha Martens in seinem aktuellen ...

Bitterrezeptoren in Mund und Magen wirken regulierend auf die koffeinbedingte Magensäureausschüttung

Der anregend wirkende Bitterstoff Koffein kann die Freisetzung von Salzsäure im Magen sowohl ...

Mit "Science Fiction" gegen aggressive Leukämie

Die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) hat eine neue Therapie des Pharmaunternehmens Pfizer zur Behandlung einer ...

Digitale Projekte für die Zukunft des Gesundheitswesens

Das Netzwerk-Event build.well.being an der Fachhochschule St. Pölten widmete sich vor Kurzem aktuellen Entwicklungen ...

Antivitamin B12 als Wolf im Schafspelz

Antivitamine B12 verhalten sich wie der sprichwörtliche Wolf im Schafspelz: Nach außen hin haben sie die gleiche ...

Dossier

Smartphones überwachen die Vitalwerte, immer kleinere Sensoren und Visualisierungen erlauben tiefe Einblicke in den Körper und auch der Austausch von medizinischen ...

Multimedia

Slideshow

IMP Neubau: Internationales Forschungszentrum in Wien eröffnet

Video

Uni Wien ForscherInnen entdecken erstmals schwimmende Chlamydien Quelle: APA/OTS (Uni Wien)
APA
Partnermeldungen

Tipp der Redaktion

Klimawandel und Gesundheit: Das Buch zum Rekordsommer

Der Sommer 2017 hat es bereits in sich. Es gibt deutlich mehr Hitzetage als im langjährigen Durchschnitt. Mit den gesundheitlichen Konsequenzen der "Hundstage" setzt sich ein neues Buch von Wiener Experten auseinander, das speziell auf die steigenden Temperaturen im Rahmen des Klimawandels eingeht. Hitze macht Menschen beispielsweise ängstlicher.

Tipp der Redaktion

Mehr News im Volltextarchiv

Sie suchen bestimmte News zu Ihrem Fachgebiet? Sie möchten noch mehr aktuelle News zu Medizin und Biotech lesen? 

Nutzen Sie die Erweiterte Suche und recherchieren Sie im umfangreichen Volltextarchiv von APA-Science. Meldungen der letzten drei Monate sind frei zugänglich. Ältere Meldungen sind passwortgeschützt.

Partner werden und Passwort beantragen!