Bildung

Kooperationsmeldung

Nachrichten leicht verständlich vom 24. Oktober 2018

24.10.2018

Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Zielgruppe sind in erster Linie Menschen mit Leseschwächen. Es handelt sich um ein Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit dem Grazer Unternehmen capito.

Der starke Wind verursachte im Osten Österreichs Schäden

Im Osten von Österreich hat es starke Regenfälle und Sturm gegeben. Der Wind erreichte am Mittwoch Geschwindigkeiten von mehr als 150 km/h. Der Sturm verursachte viele Schäden. In Niederösterreich waren die Feuerwehren am Mittwoch im Dauereinsatz, weil Bäume und Gerüste umgestürzt sind. Sogar ein Kleinlaster wurde vom Wind umgeworfen. Außerdem wurden viele Dächer beschädigt. Am Donnerstag soll sich das Wetter laut den Wetterforschern wieder beruhigen.

Heuer bereits 96 Motorrad-Fahrer in Österreich gestorben

Heuer sind in Österreich bis zum 22. Oktober 96 Motorrad-Fahrer bei Unfällen gestorben. Das ist die höchste Zahl seit 2005. 2017 starben bis Ende Oktober 82 Motorrad-Fahrer. Die meisten tödlichen Motorrad-Unfälle gab es in Oberösterreich mit 24 Toten. Die größten Gefahren beim Motorrad-Fahren sind zu wenig Übung und eine riskante Fahrweise. 53 Prozent der tödlichen Motorradunfälle gab es wegen zu hoher Geschwindigkeit oder wegen riskantem Überholen.

Vier Pfoten will Tiere aus einem Zoo in Albanien retten

In Albanien gibt es einen Zoo, in dem die Tiere unter schlimmen Bedingungen leben. Er gilt als der schlimmste Zoo Europas. Nun will die Organisation Vier Pfoten zusammen mit albanischen Behörden 12 Tiere aus dem Zoo retten. Vier Pfoten setzt sich dafür ein, dass Tiere gut gehalten werden. Unter den Tieren im Zoo sind 3 Löwen, 1 dreibeinige Bärin, 1 Zebra und ein paar kleinere Tiere. Der Zoo-Besitzer hat gedroht, die Tiere zu töten oder wegzubringen.

Lottogewinn von 1,6 Milliarden Dollar in den USA

In den USA hat es einen Rekord-Lottogewinn von 1,6 Milliarden Dollar gegeben. Das sind umgerechnet rund 1,4 Milliarden Euro. Das Lotto-Unternehmen Mega Millions gab bekannt, dass das der größte Lottogewinn in der Geschichte der USA ist. Bisher wurde der Rekord von einer 53-jährigen US-Bürgerin aus Massachusetts gehalten. Sie gewann im vergangenen Jahr fast 760 Millionen Dollar. In den USA müssen Lotto-Gewinner aber Steuern auf ihren Gewinn bezahlen. In Österreich sind Lotto-Gewinne steuerfrei.

STICHWÖRTER
Wien  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung