Bildung

Kooperationsmeldung

Nachrichten leicht verständlich vom 2. Oktober 2018

02.10.2018

Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Zielgruppe sind in erster Linie Menschen mit Leseschwächen. Es handelt sich um ein Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit dem Grazer Unternehmen capito.

Rauchverbot in Lokalen hätte großen Nutzen

Ein Gesundheits-Experte hat untersucht, warum ein Rauchverbot in Lokalen gut für die Menschen in Österreich wäre. Pro Jahr müssten rund 32.000 Menschen weniger ins Spital kommen. Es würden mehr Raucher von selbst mit dem Rauchen aufhören wollen und es würden weniger erneut mit dem Rauchen anfangen wollen. Jugendliche hätten weniger Gelegenheiten, um mit dem Rauchen anzufangen. Die Untersuchung zeigt, dass ein Rauchverbot auch für die Lokale kein Nachteil ist.

Drei Bären töteten Bergwerks-Arbeiter in Alaska

In Alaska wurde ein Arbeiter von einem Silber-Bergwerk von einer Bärin und ihren 2 Jungen angegriffen und getötet. Er war erst 18 Jahre alt. Alaska ist ein Teil der USA und liegt ganz im Nord-Westen. Die Bärin und die 2 Bären-Jungen wurden inzwischen getötet. Ein Mitarbeiter sagt, dass Bären regelmäßig an dem Bergwerk vorbeikommen. Aber es war das erste Mal seit der Eröffnung des Bergwerks vor fast 30 Jahren, dass dort jemand von einem Bären verletzt wurde.

Der französische Sänger Charles Aznavour ist mit 94 Jahren gestorben

Charles Aznavour war ein französischer Sänger und Schauspieler. Nun ist Aznavour im hohen Alter von 94 Jahren gestorben. Über 70 Jahre lang hat er als Musiker und Sänger gearbeitet. In dieser Zeit hat er über 1.300 Lieder geschrieben. Obwohl Aznavour sehr viel auf Französisch gesungen hat, wurde er in der ganzen Welt berühmt. Er hat über 180 Millionen Schallplatten und CDs verkauft. Außerdem spielte Aznavour in über 60 Filmen mit. Er spielte auch noch im hohen Alter Konzerte. In Wien war er erst vor einem Jahr zum letzten Mal auf der Bühne zu sehen.

Das Musical "Fack Ju Göhte" hat einen Preis gewonnen

"Fack Ju Göhte" ist ein sehr bekannter Film aus Deutschland. Er war so beliebt, dass es sogar 2 Fortsetzungen gibt. In dem Film geht es um eine Schul-Klasse und ihren Deutsch-Lehrer. Weil die Filme so beliebt waren, wurde ein Musical daraus gemacht. Das Musical "Fack Ju Göhte" hat jetzt den Preis für das beste deutschsprachige Musical bekommen. Auch der Österreicher Florian Stanek bekam einen Preis für die Hauptrolle im Musical "Der gestiefelte Kater" in Graz. Das Theater der Jugend in Wien hat für das Musical "Cinderella passt was nicht" keinen Preis gewonnen.

Erklärung: Musical

Ein Musical ist ein Theaterstück mit Musik und Tanz. Das Wort kommt aus dem Englischen und bedeutet einfach nur "musikalisch". Berühmte Musicals sind zum Beispiel "Das Phantom der Oper", "Der König der Löwen", "Cats" oder "Elisabeth".

STICHWÖRTER
Wien  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung