Bildung

Kooperationsmeldung

Nachrichten leicht verständlich vom 4. August 2017

07.08.2017

Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Zielgruppe sind in erster Linie Menschen mit Leseschwächen. Es handelt sich um ein Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit dem Grazer Unternehmen capito.

Die Partei SPÖ stellt ihre Wahl-Plakate vor

Im Herbst ist in Österreich Nationalrats-Wahl. Dabei werden die Politiker im Parlament gewählt. Weil jetzt der Wahl-Kampf anfängt, hat die Partei SPÖ ihre ersten Wahl-Plakate vorgestellt. Auf den Plakaten verspricht die SPÖ mehr Arbeitsplätze und niedrigere Steuern. Sichere Pensionen für alle verspricht die SPÖ auch. Außerdem wird die Partei SPÖ Werbung im Fernsehen, im Radio und im Internet machen.

Erklärung: Parlament

Das ist ein Gebäude, wo die Mitglieder von den Parteien arbeiten. Sie beraten und beschließen dort die Gesetze. Sie halten dort auch politische Reden.

Erklärung: Wahl-Kampf

Wahl-Kampf nennt man die Zeit kurz vor einer Wahl. Im Wahl-Kampf machen die Parteien sehr viel Werbung für sich. Sie versprechen auch viel, damit sie von möglichst vielen Menschen gewählt werden.

Erklärung: Partei

Eine Partei ist eine Gruppe von Menschen mit ähnlicher politischer Meinung. Parteien nehmen an Wahlen teil, um Politik zu machen.

Die Zahl der muslimischen Menschen in Österreich nimmt zu

In Österreich gibt es immer mehr Menschen mit islamischer Religion. Diese Menschen nennt man Muslime. Eine Studie hat herausgefunden, dass heute rund 700.000 Muslime in Österreich leben. Vor 16 Jahren waren es nur halb so viele. Die meisten Menschen in Österreich sind katholisch. Sie werden in Zukunft weniger werden. Es wird aber mehr Konfessionslose geben. Diese Menschen haben keine Religion.

In der EU wird immer mehr Bier hergestellt

Die Menschen in Europa trinken gerne Bier. Deshalb wird in den europäischen Ländern auch viel Bier hergestellt. In der EU sind im letzten Jahr 39 Milliarden Liter Bier hergestellt worden. Das waren 400 Millionen Liter mehr als im Jahr davor. Die Herstellung von Bier nennt man Brauen. Das meiste Bier wird in Deutschland gebraut, danach folgen Großbritannien und Polen. In Österreich wurden 2016 rund 900 Millionen Liter Bier gebraut. Damit liegt Österreich im Mittelfeld der EU-Länder.

In Wien fiel ein kleiner Bub aus dem Fenster

Ein kleiner Bub in Wien hatte großes Glück. Der einjährige Bub kletterte auf ein Fenster und fiel hinaus. Dabei fiel der Bub 5 Meter hinunter auf eine Wiese. Die Rettung kam rasch und untersuchte den Buben. Dabei stellte die Rettung nur eine leichte Kopf-Verletzung, aber keine andere Verletzung fest. Die Rettung brachte den Buben ins Spital. Dort wird er genauer untersucht.

Österreichs Fußball-Frauen bei Europa-Meisterschaft ausgeschieden

Das österreichische Fußball-Nationalteam der Frauen ist bei der Europa-Meisterschaft in Holland im Halbfinale ausgeschieden. Das Team verlor gegen die Frauen aus dem Land Dänemark erst im Elfmeter-Schießen mit 0:3. In der normalen Spielzeit von 90 Minuten gab es kein Tor. Auch in der Verlängerung von 30 Minuten schoss kein Team ein Tor. Die österreichischen Spielerinnen waren nach dem Ausscheiden sehr traurig. Für den österreichischen Frauen-Fußball ist es aber ein riesiger Erfolg, dass das Team überhaupt unter die besten 4 Teams in Europa gekommen ist.

STICHWÖRTER
Wien  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung