Bildung

Kooperationsmeldung

Nachrichten leicht verständlich vom 6. September 2017

06.09.2017

Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Zielgruppe sind in erster Linie Menschen mit Leseschwächen. Es handelt sich um ein Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit dem Grazer Unternehmen capito.

Ungarn und die Slowakei müssen Flüchtlinge aufnehmen

Wenn Flüchtlinge nach Europa kommen, betreten sie meistens zuerst die Länder Italien und Griechenland. Damit nicht zu viele Flüchtlinge in Italien und Griechenland sind, hat die EU vor 2 Jahren beschlossen, dass die Flüchtlinge auf andere Länder verteilt werden. Dabei wollten Ungarn und die Slowakei nicht mitmachen. Die 2 Länder haben gegen die Entscheidung der EU geklagt. Der Europäische Gerichts-Hof hat jetzt aber erklärt, dass auch Ungarn und die Slowakei Flüchtlinge aufnehmen müssen.

Erklärung: EU

Einige Staaten in Europa bilden freiwillig eine Gemeinschaft. Diese heißt Europäische Union oder auch EU. Seit 2013 hat die EU 28 Mitglieder. Österreich ist am 1. Jänner 1995 zur EU beigetreten. Jeder Staat in der EU muss sich auch an die EU-Regeln halten. Österreich muss die eigenen Gesetze an die EU-Regeln anpassen.

Erklärung: Europäischer Gerichts-Hof

Der Europäische Gerichts-Hof ist das wichtigste Gericht in Europa. Der Gerichts-Hof steht in der Stadt Luxemburg.

Starker Wirbelsturm "Irma" zieht über Karibik-Inseln hinweg

Einer der stärksten Wirbelstürme der vergangenen Jahrzehnte zieht gerade über die Inseln der Karibik hinweg und nähert sich Florida im Südosten der USA. Wetterforscher haben den Sturm "Irma" getauft. Der Wirbelsturm erreicht eine Geschwindigkeit von bis zu 300 Kilometern in der Stunde. Das ist so schnell wie ein Rennauto. Der sehr gefährliche Wirbelsturm verursacht auch starke Regenfälle. Auf den Inseln der Karibik und in Florida wurden die Menschen aufgefordert, sich in Sicherheit zu bringen.

Erklärung: Karibik

Unter Karibik versteht man das Karibische Meer mit den Inseln, die es umgeben. Die Karibik ist ein Teil von Mittelamerika. Auf den größeren Inseln der Karibik befinden sich die Länder Kuba, Jamaika und Haiti. In der Karibik ist es das ganze Jahr sehr heiß. Immer wieder gibt es dort auch Wirbelstürme.

Österreich gilt als eines der unfreundlichsten Länder

Österreich ist laut einer Umfrage eines der unfreundlichsten Länder. Das sagten Mitarbeiter von Firmen im Ausland, die nach Österreich geschickt wurden. In Österreich finden diese Leute nur schwer neue Freunde. In anderen Ländern ist das nicht so ein großes Problem. Die Gesundheits-Versorgung und die Schulen in Österreich finden diese Leute aber sehr gut.

Österreichs Fußball-Nationalteam spielte gegen Georgien 1:1

Das österreichische Fußball-Nationalteam spielte gegen das Nationalteam von dem Land Georgien 1:1. Das Tor für die Österreicher schoss Louis Schaub. Nach diesem 1:1 wird das österreichische Nationalteam wahrscheinlich nicht bei der Fußball-Weltmeisterschaft im nächsten Jahr dabei sein. Deshalb wird Marcel Koller vielleicht bald nicht mehr Trainer von Österreich sein.

STICHWÖRTER
Wien  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung