Kultur & Gesellschaft

Partnermeldung

Bezirksmuseum 18: Buch über den Nationalsozialismus

02.10.2017

Im Bezirksmuseum Währing (18., Währinger Straße 124) präsentiert der Autor Martin Krist am Mittwoch, 4. Oktober, ab 19.00 Uhr, das Buch „Nationalsozialismus in Wien. Opfer. Täter. Gegner.“. Martin Krist hat das Werk in Zusammenarbeit mit Albert Lichtblau geschrieben.

Das Publikum hört Auszüge aus der Publikation. Gerne beantwortet der Verfasser auch Fragen der Zuhörerschaft und signiert auf Wunsch den interessanten Band. Der Eintritt zur Buch-Vorstellung ist frei. Mehr Informationen und Anmeldungen: Telefon 4000/18 127 (Ehrenamtliche Museumsleiterin: Doris Weis).

Das Druckwerk ist das achte Buch in der Reihe „Nationalsozialismus in den österreichischen Bundesländern“ (Studien Verlag, ISBN 978-3-7065-5321-6, 448 Seiten, zahlreiche S/W-Abbildungen, Preis: 24,90 Euro). Bestellung und Auskunft vom Verlag per E-Mail: order@studienverlag.at.

Die empfehlenswerte Lektüre von Krist und Lichtblau enthält Antworten auf bedeutsame Fragen, zum Beispiel „Wie kam es zum Aufstieg der Nationalsozialisten?“ und „Was begeisterte die Wienerinnen und Wiener daran?“. Von einstigen Erlebnissen junger Menschen bis zur Situation der Wiener Jüdinnen und Juden, den NS-Verbrechen am „Spiegelgrund“ und dem Verlauf des Bombenkriegs in Wien beleuchtet das Buch ein entsetzliches Kapitel der Geschichte Österreichs. Fragen zu der Veranstaltung sind per E-Mail an das freiwillig arbeitende Bezirkshistoriker-Team zu schicken: bm1180@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen: Bezirksmuseum Währing: www.bezirksmuseum.at Studien Verlag: www.studienverlag.at

Rückfragehinweis:
PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

STICHWÖRTER
Nationalsozialismus  | Kommunales  | Wien  | Museen  | Literatur  | Währing  | Wissenschaft  | Sozialwissenschaften  | Geschichte  |
Weitere Meldungen Kultur & Gesellschaft
APA
Partnermeldung