Kultur & Gesellschaft

Kooperationsmeldung

Excellence-in-ReSTI startet ein Pilot Training zu Projektmanagement für die Donauregionen

07.06.2018

Das Pilot-Training des Projekts "Excellence-in-ReSTI" (Excellence in Research, Social and Technological Innovation Project Management, kurz: ReSTI) startet im Oktober 2018 und wird als Blended Learning in englischer Sprache angeboten. Das Training richtet sich vorrangig an junge ReSTI-ProjektmanagerInnen und an Stakeholder öffentlicher und privater Organisationen, die in Projekten in der Donauregion aus Forschung und sozialer und technologischer Innovation engagiert sind. Zudem wird Wissen und Know-how zu Projektmanagement für die Zivilgesellschaft und kleine Unternehmen als auch für junge AbsolventInnen als Anwärter für transnationale Projekte zugänglich gemacht. Bewerbungen sind bis einschließlich 10. Juni 2018 möglich!

Bisher folgten 120 InteressentInnen aus der gesamten Donauregion der Einladung zur Bewerbung. Weitere Informationen zum Pilot Training und zum Bewerbungsprozess sind online erhältlich. Fragen richten Sie bitte per Email an Herrn Dr. Gabor Szudi, ZSI: szudi@zsi.at

Video: https://youtu.be/dRrDbk6nBHM

Website: www.interreg-danube.eu/approved-projects/excellence-in-resti

Bewerbung und Call for Applicants: www.interreg-danube.eu/approved-projects/excellence-in-resti/section/call-for-applicants

Über das Projekt

Das Hauptziel des Projekts "Excellence-in-ReSTI" ist es, Beratung, Methoden und Werkzeuge für Projektmanagement - ausgerichtet auf die multikulturellen Anforderungen der Donauregion - bereitzustellen. Die Hauptaktivität ist die Entwicklung und Umsetzung eines Curriculums und dessen Unterrichtsmethoden.

Excellence-in-ReSTI umfasst ein Konsortium von 12 Partnerinstitutionen aus neun Ländern im Donauraum und wird vom Zentrum für Soziale Innovation (ZSI, Wien) geleitet. Weitere österreichische Partner sind EuroVienna und die Fachhochschule Burgenland (FHB). Das Projekt wird mit den Mitteln des Interreg Danube Transnational Programms (DTP) ermöglicht.

Rückfragehinweis / Aussender:

Mag. a Pamela Bartar MAS: bartar@zsi.at
ZSI - Zentrum für Soziale Innovation GmbH 
Linke Wienzeile 246 1140 Wien
Tel. +43-1-4950442-0
Weitere Meldungen Kultur & Gesellschaft
APA
Partnermeldung