Kultur & Gesellschaft

Partnermeldung

Gedenkjahr: Kulturstadträtin Kaup-Hasler eröffnet Ausstellung "Die erkämpfte Republik"

25.10.2018

Wien, 12. November 1918: Hunderttausende waren auf die Wiener Ringstraße gekommen, um das Ende der Habsburger Monarchie und den demokratischen Neubeginn zu feiern. An diesem Tag wurde die Republik Deutschösterreich ausgerufen. Die Ausstellung "Die erkämpfte Republik" im Wien Museum am Karlsplatz erzählt anhand der Ereignisse in Wien, wie der neue Staat entstand und welche Folgen die Wendezeit 1918/19 hatte.

Anlässlich der Ausstellungseröffnung Mittwochabend im Wien Museum sagte Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler: "Die Ausstellung ist die erste große Überblicksschau zum Jubiläum der Republiksgründung. Sehr eindrucksvoll, wie die dramatische Zeit des Umbruchs 1918/19 im Spiegel historischer Fotodokumente sichtbar wird."

Ende 1918 zerfiel das Habsburgerreich, der Kaiser musste gehen, die Soldaten und die Kriegsgefangenen kehrten heim. Hunger und Not prägten den Alltag. Aber es gab auch verheißungsvolle Neuanfänge: Nach Jahren der Kriegsdiktatur und der Zensur gingen die Menschen selbstbewusst für ihre Rechte und Anliegen auf die Straße. Bei den ersten Parlamentswahlen nach dem Krieg waren erstmals auch Frauen wahlberechtigt.

Die Ausstellung zeigt, wie sehr das Medium der Fotografie die großen politischen und gesellschaftlichen Umwälzungen 1918/19 begleitet und auch geprägt hat. Sie erzählt in eindrucksvollen Bildern und Augenzeugenberichten vom Kampf um die junge Demokratie.

Kurator der Ausstellung: Dr. Anton Holzer

Ort: Wien Museum, Karlsplatz 8, 1040 Wien

Ausstellungsdauer: 25. Oktober 2018 bis 3. Februar 2019

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag und Feiertag, 10 bis 18 Uhr

Näheres zur Ausstellung: www.wienmuseum.at

Rückfragehinweis:
   Mag. Alfred Strauch
   Mediensprecher StRin Mag.a Veronica Kaup-Hasler
   Tel.: +43 1 4000 81169
   alfred.strauch@wien.gv.at
   
   Angelika Seebacher
   Wien Museum, Presse
   +43 664 882 938 54
   angelika.seebacher@wienmuseum.at
   

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

STICHWÖRTER
Geschichte  | Museum  | Ausstellung  | Veranstaltung  |
Weitere Meldungen Kultur & Gesellschaft
APA
Partnermeldung