Kultur & Gesellschaft

APA

Literaturnobelpreis geht an Kazuo Ishiguro

05.10.2017

Der Literaturnobelpreis geht heuer an den in Nagasaki geborenen britischen Schriftsteller Kazuo Ishiguro (62). Das gab die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften nun in Stockholm bekannt.

Die Nobelpreise sind nach einer Aufstockung der Dotation heuer mit neun Millionen Schwedischen Kronen (rund 940.000 Euro) dotiert. Übergeben wird der Preis alljährlich am 10. Dezember, dem Todestag des Stifters Alfred Nobel. Im vergangenen Jahr hatte überraschend der Musiker Bob Dylan den Nobelpreis zuerkannt bekommen.

STICHWÖRTER
Literatur  | Auszeichnung  | Schweden  | Stockholm  | Kunst & Kultur  | Kunst  | Human Interest  | Leistung  |
Weitere Meldungen Kultur & Gesellschaft
APA
Partnermeldung