Kultur & Gesellschaft

Partnermeldung

Open Call: Ein künstlerischer Blick in die Zukunft

28.08.2017

Von 27. Bis 29. September haben Kreative die Möglichkeit, ihr Lieblingswerk zum Thema „Kunst 7.0“ im Rahmen eines Open Call in die Kunst VHS zu bringen. Im Anschluss werden alle eingereichten Arbeiten in einer großen Ausstellung in der Volkshochschule gezeigt.

Dass beeindruckende Kunst auch außerhalb von großen Galerien und Museen stattfindet, beweist die Kunst VHS heuer zum fünften Mal mit dem „Open Call“. Auch heuer sind wieder alle kreativen Menschen eingeladen, ihre Kunstwerke in der KVH einzureichen, wo sie ab 18. Oktober für einen Monat lang im Rahmen einer großen Ausstellung präsentiert werden. Über 600 Werke von kreativen Wienerinnen und Wienern wurden so im Rahmen des Open-Calls in den Vorjahren bereits einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

70 Jahre Kunst VHS – Kunst 7.0

Nach Themen wie „Art Eco“ und „Wachsende Stadt“ ist das diesjährige Motto des Open Calls „Kunst 7.0“. Damit will die Kunst VHS anlässlich ihres heuer 70-jährigen Bestehens einen künstlerischen Blick in die Zukunft werfen. Teilnehmen kann jeder und jede, alle eingereichten Arbeiten werden ausgestellt. „Kunst und Kunstvermittlung sind für uns nichts Abgehobenes, kein Beiwerk im Alltag, kein Luxus. Kunst ist für uns gelebtes Leben und eine Sprache, die Persönliches nach außen zeigt“, sagt Monika Reif, Direktorin der Kunst VHS. Eine hochkarätige Fachjury erwählt aus allen Einreichungen drei PreisträgerInnen, die die Chance erhalten, ihre Arbeiten im Rahmen einer weiteren Werkschau 2018 zu präsentieren.

Factbox:

Einreichungen: 27. bis 29. September 2017
Ausstellung: 18. Oktober bis 18. November 2017
Vernissage: 17. Oktober 2017, 18.30 Uhr
Wo: Kunst VHS, Lazarettgasse 27, 1090 Wien

Pro Person kann ein präsentationsfertiges Werk abgegeben werden. (Schluss)

Rückfragehinweis:
Catharina Gruidl
Mediensprecherin
Wiener Volkshochschulen
Tel.: 01/89 174-100 105
Mobil: 0699/189 17 758
E-Mail: catharina.gruidl@vhs.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

STICHWÖRTER
Kommunales  | Bildung  | Kunst  | VHS  |
Weitere Meldungen Kultur & Gesellschaft
APA
Partnermeldung