Kultur & Gesellschaft

Partnermeldung

Stadt Wien feiert 25 Jahre Wiener Parkbetreuung

09.05.2018

Die Wiener Parkbetreuung feiert heuer ihr 25-jähriges Jubiläum. Seit 1993 gibt es dieses europaweit einzigartige und kostenlose Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche in Wien.

„Die Stadt Wien hat eine lange Tradition an sozialer Arbeit im öffentlichen Raum und ist damit eine internationale Vorzeigestadt. Die Wiener Parkbetreuung ist dabei ein besonders wichtiger Teil in der Kinder- und Jugendarbeit. Sie bringt Menschen im Park zusammen, trägt dazu bei, Vorurteile abzubauen, und sorgt für ein positives Klima und ein respektvolles Miteinander im öffentlichen Raum“, betont Jugendstadtrat Jürgen Czernohorszky.

Miteinander spielen, sporteln und reden

Von Mai bis Oktober sorgen rund 300 speziell geschulte MitarbeiterInnen in rund 180 Parkanlagen und Indoor-Lokalen sowie in Schul-, Jugendsport- und Wohnhausanlagen für Spiel, Spaß, Sport und Kreativität. Die Betreuerinnen und Betreuer gehen zu fixen Zeiten mehrmals pro Woche aktiv auf Kinder und Jugendliche zu und animieren sie zu Freizeitaktivitäten. Das Mitmachen ist für alle Kinder von 6 bis 13 Jahren freiwillig, unverbindlich und kostenlos. In vielen Bezirken gibt es auch zusätzlich Angebote für Jugendliche.

Mit Brett-, Karten-, Ball- und Bewegungsspielen gestalten die Parkbetreuungsteams gemeinsam mit den Kindern ein abwechslungsreiches Programm. Überdies werden auch Ausflüge in die Naherholungsräume Wiens gemacht, Bäder, Kinos und Museen besucht sowie bezirksübergreifende Turniere veranstaltet. Auch andere Gruppen im Park wie Eltern, AnrainerInnen oder ältere Menschen werden miteinbezogen.

„Die Wiener Parkbetreuung sorgt für ein buntes Programm und motiviert Kinder und Jugendliche zum gemeinsamen Spielen und Sporteln. Die vielfältigen Freizeitangebote stärken die Sozialkompetenz und das Umweltbewusstsein der Kinder und Jugendlichen“, so Czernohorszky.

Mittlerweile gibt es in allen Wiener Bezirken Parkbetreuung für Kinder und Jugendliche. Die Wiener Parkbetreuung kooperiert mit vielen anderen Vereinen und Institutionen, insbesondere mit der Abteilung Wiener Stadtgärten (MA 42).

25 Jahre! 25 Feste!

Mit dem 25-jährigem Jubiläum gibt es heuer zusätzlich zum laufenden Programm – das allein schon rund 240 Projekte, Veranstaltungen und Workshops umfasst – 25 Jubiläums-Feste. Das bunte Programm bietet jede Menge Spiel, Sport, Musik und Bewegung. Alle BesucherInnen sind herzlich eingeladen kostenlos mitzumachen und schöne Stunden in Wiens grünen Oasen zu erleben.

Nähere Infos zu den Festen: www.parkbetreuung.wien.at

Die Veranstaltungen finden nur bei Schönwetter statt!

Pressebilder zu dieser Aussendung sind in Kürze unter www.wien.gv.at/pressebilder abrufbar. (Schluss)

Rückfragehinweis:
   Philipp Lindner
   Mediensprecher StR Jürgen Czernohorszky
   +43 1 4000 81853
   mailto:philipp.lindner@wien.gv.at
   
   Karin Knapp
   MA 13 - Bildung und außerschulische Jugendbetreuung
   Fachbereich Jugend
   Telefon: 01 4000 84339
   E-Mail: mailto:karin.knapp@wien.gv.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

STICHWÖRTER
Kinderspiele  | Jugend  | Bildung  | Wien  | Kommunales  | Jubiläum  | Parkbetreuung  | Czernohorszky  | Lebensart  | Freizeit  | Spiele  | Gesellschaft  | Menschen  |
Weitere Meldungen Kultur & Gesellschaft
APA
Partnermeldung