Kultur & Gesellschaft

Kooperationsmeldung

Synthesebericht der Bioökonomie Dialogforen veröffentlicht

23.03.2017

Diese Meldung ist Teil einer Medienkooperation mit dem ZSI

Wichtiger Schritt in Richtung einer österreichischen FTI-Bioökonomiestrategie wurde abgeschlossen!

Das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW), das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) sowie das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW) erarbeiten derzeit gemeinsam eine nationale Bioökonomie-FTI-Strategie.

Der vorliegende Synthesebericht fasst die Ergebnisse zweier Dialogforen zusammen, die im Oktober und November 2016 unter dem Titel "Auf dem Weg zur Bioökonomie-FTI-Strategie" in Wien veranstaltet wurden. Die Dialogforen dienten dazu, mit FachexpertInnen und relevanten Stakeholdern Grundlagen für Maßnahmen- und Umsetzungsvorschläge zu erarbeiten.

Zur fachlich-organisatorischen Unterstützung dieses Dialogprozesses wurde ein Projektkonsortium bestehend aus der Österreichischen Gesellschaft für Umwelt und Technik (ÖGUT), dem Ökosozialem Forum, dem Umweltbundesamt GmbH und dem Zentrum für Soziale Innovation (ZSI) beauftragt.

Hier finden Sie den Synthesebericht.

Downloads:

- application/pdf 2017_03_01_Synthesebericht.pdf (pdf, 749.76Kb)

Quelle: ZSI

STICHWÖRTER
Wien  | Wirtschaft  | Bioökonomie  | Forschung  | Technologie  | Umwelt  | Koop  |
Weitere Meldungen Kultur & Gesellschaft
APA
Partnermeldung