Medizin & Biotech

Partnermeldung

Der Ludwig Boltzmann Cluster Oncology feierte sein 10-jähriges Bestehen

15.05.2018

Am 4. April 2018 feierte der Ludwig Boltzmann Cluster Oncology unter der Leitung von Prof. Peter Valent sein 10-jähriges Bestehen. Die Feier fand im Festsaal der Medizinischen Universität Wien (Van Swieten Saal) statt.

Die ForscherInnen des Clusters präsentierten Forschungsergebnisse und aktuelle Erkenntnisse auf dem Gebiet der Hämatologie und Stammzellforschung. Überdies wurde die historische Entwicklung des Clusters und seiner Vorgängerinstitute (1968-2018) beleuchtet. Ein weiteres Highlight bot die Key Note Lecture von Prof. Tsvee Lapidot (Rehovot, Israel) welcher über Stamzell-Nischen-Interaktionen in der Hämatopoese referierte.

Der Cluster feierte auch seine Verlängerung durch die Ludwig Boltzmann Gesellschaft bis zum Ende des Jahres 2021. Die Clusterleitung bedankt sich sehr herzlich bei allen MitarbeiterInnen, bei allen MentorInnen und bei allen Partnern und Partnerinstitutionen für die langjährige Kooperation, Unterstützung und hervorragende Arbeit im Cluster. Ebenso bedanken wir uns recht herzlich bei unseren Cluster-MitarbeiterInnen und speziell unserem administrativen Team für die hervorragende Organisation des Meetings und bei allen Sprechern für die hervorragenden Beiträge.

Quelle: Ludwig Boltzmann Gesellschaft

STICHWÖRTER
Medizin  | Wien  | Wissenschaft  | Forschung  |
Weitere Meldungen aus Medizin & Biotech
APA
Partnermeldung