Politik & Wirtschaft

Meiste geförderte Projekte aus Bereich Wirtschaftswissenschaften © APA (dpa)
Meiste geförderte Projekte aus Bereich Wirtschaftswissenschaften © APA (dpa)

APA

6 Mio. Euro aus Nationalbank-Jubiläumsfonds für 49 Forschungsprojekte

20.12.2017

Die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) stellt aus Mitteln des Jubiläumsfonds rund sechs Mio. Euro zur Förderung von 49 Forschungsprojekten zur Verfügung. Diese Entscheidung hat laut Aussendung das Direktorium der Notenbank getroffen. Eingereicht wurden 231 Anträge.

Die meisten geförderten Projekte entfallen auf den Bereich Wirtschaftswissenschaften (19 Projekte bzw. 2,4 Mio. Euro). 14 Projekte aus dem Bereich Medizin werden mit 1,83 Mio. Euro gefördert, für acht sozialwissenschaftliche Projekte gibt es 940.000 Euro und für ebenfalls acht geisteswissenschaftliche Projekte 910.000 Euro. Auf die aktuellen Schwerpunkte in den Wirtschaftswissenschaften ("Competitiveness in Austria – stylized facts, economic analysis, challenges and policy options" bzw. "Finanzmarkt und Finanzmarktstabilität") entfielen 600.000 Euro bzw. 490.000 Euro.

Der Jubiläumsfonds hat seit seiner Gründung im Jahr 1966 Forschungsprojekte mit insgesamt rund 775 Mio. Euro gefördert.

Weitere Meldungen aus Politik & Wirtschaft
APA
Partnermeldung