Politik & Wirtschaft

Christian Chimani wird neuer LKR-Geschäftsführer © APA (OTS/AIT)
Christian Chimani wird neuer LKR-Geschäftsführer © APA (OTS/AIT)

APA

Christian Chimani leitet Leichtmetallkompetenzzentrum Ranshofen

03.10.2018

Christian Chimani ist seit Anfang Oktober neuer Geschäftsführer des Leichtmetallkompetenzzentrums Ranshofen (LKR) in Oberösterreich. Der Werkstoffwissenschafter löst Andreas Kraly ab, den es beruflich in die Industrie zieht, wie das Austrian Institute of Technology (AIT) mitteilte. Chimani ist Leiter des AIT-Center for Low-Emission Transport und übernimmt die Führung des LKR zusätzlich.

Das LKR Ranshofen ist eine 100-prozentige Tochter des AIT. Rund 50 Personen forschen dort im Gebiet Leichtbau für den Fahrzeugbereich - vom Material über die Prozesstechnologie bis hin zum werkstoffbezogenen Strukturdesign.

Weitere Meldungen aus Politik & Wirtschaft
APA
Partnermeldung