Politik & Wirtschaft

Partnermeldung

Neubau: BV Reiter gab Startschuss für Klimaschutzpreis

11.04.2018

Der 7. Wiener Gemeindebezirk vergibt heuer bereits zum sechsten Mal den Klimaschutzpreis "KLIP7". In Kooperation mit der Magistratsdirektion der Stadt Wien und dem Klimabündnis sucht Neubau ab sofort "schlaue Ideen zum Schutz der Umwelt". Anlässlich des Starts der Aktion lud Neubaus Bezirksvorsteher Markus Reiter heute, Dienstag, zu einer Pressekonferenz ins Amtshaus ein und präsentierte Details zum Preis.

Das diesjährige Motto von "KLIP7" heißt "Cool down & Green up! Klimafreundlich leben in der Stadt". Vergeben werde der Preis für die besten Ideen, Aktionen, Veranstaltungen und Konzepte für einen klimafreundlichen Bezirk, sagte Reiter und betonte gleichzeitig, dass er mit 7.500 Euro so hoch dotiert sei wie noch nie. Reiter rief alle Bürgerinnen und Bürger auf, bis einschließlich 4. Juni innovative Ideen für einen klima- und umweltfreundlichen 7. Bezirk einzubringen, die binnen zwei Jahren umsetzbar sind. Die Siegerprojekte würden dann von einer fachkundigen ExpertInnen-Jury Mitte Juni ausgewählt und bei der Preisverleihung am 27. Juni im Neubauer Amtshaus gekürt, kündigte Reiter an. Der Bezirk werde die Gewinnerinnen und Gewinner bei der Umsetzung der Projekte unterstützen.

"Mit dem Preis geht Neubau als Klimabündnisbezirk voran und sucht die besten Projekte für ein umweltfreundlicheres Wohnumfeld", sagte Reiter. Im Zuge von "KLIP7" wird dieses Jahr außerdem erstmals ein Sonderpreis für Fassadenbegrünungs-Projekte vergeben.

Weitere Informationen erteilt das Büro der Bezirksvorstehung für den 7. Bezirk, Tel.: 01/4000-07114 bzw. E-Mail: post@bv07.wien.gv.at

Rückfragehinweis:
   PID-Rathauskorrespondenz
   Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
   Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in
   01 4000-81081
   dr@ma53.wien.gv.at
   www.wien.gv.at/presse

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

STICHWÖRTER
Umwelt  | Klima  | Ausschreibung  |
Weitere Meldungen aus Politik & Wirtschaft
APA
Partnermeldung