Kooperation

Gedenkjahr 1914/2014

2014 stand ganz im Zeichen des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren.

Die APA - Austria Presse Agentur hat das ganze Jahr über Meldungspakete mit Basis- und Hintergrundinformationen zum Gedenkjahr 1914/2014 produziert. Ausgewählte Berichte sind hier unter Science.apa.at/1914  nachzulesen. Weitere Meldungen zum Thema sind im Archiv mit dem Suchbegriff "1914/2014" abrufbar.

Die Meldungen dürfen ausschließlich für den privaten Eigenbedarf verwendet werden - d.h. Veröffentlichung, Weitergabe und Abspeicherung ist nur mit Genehmigung der APA möglich. Sollten Sie Interesse an einer weitergehenden Nutzung haben, wenden Sie sich bitte an science@apa.at.

Kurzbeschreibung

fACTBox

Meldungsübersicht 2013

Bereits im Vorjahr gab es zahlreiche Berichte über das heurige Gedenkjahr. Eine Übersicht finden Sie in der Erweiterten Suche.

Meldungen 2014

02.12.2014

1914/2014 - Buch über "schmutzigen Krieg" Wiens

Noch eine Neuerscheinung zum Gedenkjahr 2014. Brauchen wir das? Und ob, denn der einzige Makel des von einem jungen österreichischen ...
Kooperation
10.11.2014

1914/2014 - Ausstellung zu Gemälden von den Fronten

Welche Vision hatte die Zivilbevölkerung von den Ereignissen an den verschiedenen Fronten des Ersten Weltkriegs? Dieser Frage geht eine Ausstellung ...
Kooperation
10.11.2014

1914/2014 - Presseschau zeigt Zunahme der Zensur

Gegen Jahresende 1914 nahmen die weißen Flecken zu: Die "Arbeiter-Zeitung" reagierte während des mittlerweile voll entbrannten Ersten ...
Kooperation
Nach zwei Jahren mit komplett neuer Aufbereitung wiedereröffnet © APA (Stangl)
03.11.2014

1914/2014: Kriegsmuseum Vittorio Veneto ohne nationalen Pomp

Nach über zwei Jahren, allerlei politischem Gezänk und einem Bürgermeisterwechsel eröffnet das "Museo della Battaglia" (Museum der ...
Kooperation
In Wien starben mehr Menschen als geboren wurden © APA/Schweizerisches Bundesarchiv
29.09.2014

1914/2014: Erster Weltkrieg war "demografischer Schock" für Wien

Auch wenn Wien nicht Schauplatz von Kampfhandlungen im Ersten Weltkrieg war, bedeutete der Ausbruch des ersten globalen Krieges der ...
Kooperation
15.09.2014

1914/2014 - Italien gedenkt mit Ausstellungen

Mit mehreren Ausstellungen und Events gedenkt Italien des Ersten Weltkriegs. Dabei stehen vor allem die ...
Kooperation
05.08.2014

1914/2014 - Staats- und Regierungschefs rufen zum Frieden auf

Mit einem Aufruf zum Frieden haben Staats- und Regierungschefs aus Europa im belgischen Lüttich des Beginns des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren ...
Kooperation
01.08.2014

1914/2014 - Erster Weltkrieg: Zehn Schritte bis zur Katastrophe

Ein regionaler Konflikt zwischen Österreich-Ungarn und Serbien führte zu einem Weltkrieg, der alle Kontinente erfasste. ...
Kooperation
01.08.2014

1914/2014: Erinnerung an "Grande Guerre" in Frankreich allgegenwärtig

Die meisten Touristen und viele Paris-Reisende kennen das Bild. Teils stolpern sie eher zufällig in die Zeremonie und wundern sich, ...
Kooperation
Die Ausstellung umfasst rund 280 Objekte © APA (Hochmuth)/HOG
28.07.2014

1914/2014 - Franz Josephs Kriegserklärung im Leopold-Museum

Vier maschinengeschriebene Seiten stehen im Mittelpunkt einer Ausstellung, die das Leopold-Museum im Wiener Museumsquartier den ...
Kooperation