Kooperation

Das Newsfenster der IV

Die Industriellenvereinigung (IV) ist die Interessenvertretung der österreichischen Industrie mit derzeit rund 4.200 Mitgliedern. Das Ziel der Organisation ist es, die Vorhaben ihrer Mitglieder in Europa und Österreich zu vertreten und den Industrie- und Arbeitsstandort Österreich und Europa zu stärken.

In diesem Newsfenster auf APA-Science werden speziell jene Themen der IV präsentiert, bei denen Wissenschaft, Innovation, Technologie und Bildung im Mittelpunkt stehen.
Kurzbeschreibung

fACTBox

News und Publikationen

Mit ihrem Konzept „Beste Bildung für Österreichs Zukunft: Bildung neu denken. Schule besser leben“ schlägt die IV eine grundlegende Neukonzeption des österreichischen Bildungssystems und das Modell einer neuen Schule für die Gesellschaft von morgen vor.

14.12.2018

Industrie: Leistungsvereinbarungen setzen auf richtige Prioritäten

"Mit der Umsetzung der Universitätsfinanzierung Neu in den Leistungsvereinbarungen wird ein weiterer ...
Kooperation
13.12.2018

Industrie: Österreich muss sich Platz in Top-Liga der Innovationsländer sichern

"Im weltweiten Wettbewerb geht es um Qualität, Geschwindigkeit und auch das rechtzeitige ...
Kooperation
30.11.2018

Industrie zu Wettbewerbsfähigkeitsrat: Weichen für ein technologiestarkes Europa jetzt stellen

"Bei Investitionen in unsere Zukunft darf es keine Kompromisse geben", stellte der Generalsekretär ...
Kooperation
15.11.2018

Ausschreibung des MINT-Gütesiegels 2019-2022 gestartet

"Mit dem MINT-Gütesiegel versuchen wir Bildungseinrichtungen – vom Kindergarten bis zu Höheren Schulen – zu ermutigen, junge Menschen mit innovativen ...
Kooperation
31.10.2018

Industrie begrüßt Fachhochschul-Ausbau

"Aus Sicht der Industrie ist es ein Gebot der Stunde, die bildungspolitische Erfolgsgeschichte der Fachhochschulen in Österreich fortzuschreiben. Wir ...
Kooperation
29.10.2018

Industrie: Ausbau des FH-Sektors ist bildungs- und wirtschaftspolitische Notwendigkeit

In Österreich werden bis 2023 rund 50.000 neue MINT-Jobs, mehr als 28.000 davon im IKT-Bereich, entstehen. ...
Kooperation
02.10.2018

Industrie: Zusätzliche MINT-FH-Plätze wichtige Maßnahme gegen Fachkräftemangel

"In Österreich werden bis 2023 fast 50.000 neue MINT-Jobs, mehr als 28.000 davon im IKT-Bereich, entstehen. Die Digitalisierung der ...
Kooperation
01.10.2018

Industrie zu Schulpaket: Vorschläge sachlich diskutieren

„Die präsentierten Vorschläge des Schulpakets müssen nun sachlich diskutiert werden. Mit der Wiedereinführung von Ziffernnoten am Ende der 2. Klasse Volksschule ...
Kooperation
IV-Generalsekretär Neumayer: Chancen der Digitalisierung nutzen © APA (Techt)
01.10.2018

Industrie - Forschungsprogramm Horizon braucht mehr als 120 Mrd. Euro

Mehr Budget für das Forschungsprogramm "Horizon" hat anlässlich des EU-Wettbewerbsrates der Generalsekretär der Industriellenvereinigung, ...
Kooperation
27.09.2018

Industrie: Ratspräsidentschaft weiter nutzen, um Europas Wettbewerbsfähigkeit zu stärken

"Die Industrie unterstützt sinnvolle Initiativen, die dazu beitragen, die ...
Kooperation