Kooperation

profilwissen - Das Wissenschaftsmagazin der profil-Redaktion

APA-Science stellt Ihnen ausgewählte Artikel aus dem Wissenschaftsmagazin der profil-Redaktion vor.

In der neunten Ausgabe befasst sich profilwissen mit dem Thema Mensch&Tier – einen kleinen Vorgeschmack, was Sie im Heft erwartet, bieten wir Ihnen hier.

Die digitale Vollversion erhalten Sie im Austria-Kiosk unter www.kiosk.at/profilwissen.

Kurzbeschreibung

fACTBox

Weitere Themen dieser Ausgabe:

- Orgasmus-Wissenschaft - Eduard Suess - Asteroiden-Bergbau - Mathematik mit Witz - Felsen auf der Flucht

Meldungen 2014

profilwissen Ausgabe 2/2014 © profilwissen
20.06.2014

Haltungsnoten

Vor zehn Jahren titelte ein Fachjournal: "Almost human" - beinahe menschlich. Der Text bezog sich auf Experimente mit Hunden. Ungarische Forscher hatten in den Jahren davor entdeckt, dass das älteste ...
Kooperation
profilwissen Ausgabe 2/2014 © profilwissen
20.06.2014

Artgenossenschaft

Lohnt es, nach den tieferen Ursachen für die Verbindung von Mensch und Tier zu fragen? Gibt es nicht nur einen Grund, sondern sogar einen Zweck?Der Hund brach das Eis. Dabei schien der ...
Kooperation
profilwissen Ausgabe 2/2014 © profilwissen
20.06.2014

Paartherapie

Kaum ein passionierter Hundehalter, der das folgende Faktum nicht aus eigener Anschauung kennt: Hunde sind in sehr ähnlicher Weise von Krebserkrankungen betroffen wie Menschen: Etwa ein ...
Kooperation
profilwissen Ausgabe 2/2014 © profilwissen
20.06.2014

"Die Natur ist nicht im Tierschutzverein"

Wie sehr können Tiere leiden? Verfolgen sie gar Lebenspläne? Unter welchen Voraussetzungen dürfen wir sie töten? Und müssten Tierrechten auch Pflichten gegenüberstehen? Ein ...
Kooperation
profilwissen Ausgabe 2/2014 © profilwissen
20.06.2014

Exklusivgeschichte

Es sind Fragen, die Natur-und Humanwissenschafter seit Jahrhunderten beschäftigen: Was unterscheidet den Menschen vom Tier? Wie groß ist diese Abweichung wirklich? In ...
Kooperation
profilwissen Ausgabe 2/2014 © profilwissen
20.06.2014

Der kleine Kannibalismus

Was bedeutet es, dass die Nähe von Menschen zu anderen Tieren mehr ist als nur überempathische Duselei oder ein metaphysisches Konstrukt von Leuten, die spirituell noch nicht sesshaft geworden ...
Kooperation
profilwissen Ausgabe 1/2014 © profilwissen
21.03.2014

Grenzüberschreitungen

Wie viel pseudowissenschaftlichen Unfug darf man ungestraft verbreiten? Zwei bedenkliche Beispiele für eine Renaissance der Scharlatanerie.Wer im Sortiment von Anbietern ...
Kooperation
profilwissen Ausgabe 1/2014 © profilwissen
21.03.2014

Glaubensbekenntnis

Rund 80 Prozent der Österreicher schwören auf alternative Heilmittel, Milliarden Euro geben sie jedes Jahr für sanfte Medizin aus - und vertrauen verblüffend oft in die Kraft origineller Kuren. ...
Kooperation
profilwissen Ausgabe 1/2014 © profilwissen
21.03.2014

Im Kugellager

Wo kommen eigentlich all die Tröpfchen und Kügelchen her, die nach Prinzipien der Homöopathie Heilkraft entfalten sollen? Zum Beispiel aus den Labors der Wiener Dr. Peithner KG. Deren Chef ist fest davon ...
Kooperation
profilwissen Ausgabe 1/2014 © profilwissen
21.03.2014

"Selbsttäuscher und Geschäftemacher"

Der deutsche Mediziner Hans-Werner Bertelsen ist ein scharfzüngiger Kritiker alternativer Heilmethoden. Hier argumentiert er seine Vorbehalte gegen die ...
Kooperation