Kultur & Gesellschaft

Top Meldung

Herwig Czech arbeitet systematische Vernichtung auf © APA (Gindl)
25.11.2014

NS-Medizinverbrechen in Gugging: Opferzahl höher

Mit dem "Anschluss" Österreichs an das Deutsche Reich fiel auch die Heil- und Pflegeanstalt in Maria Gugging (NÖ) in die Hände der Nationalsozialisten: ...
APA

Termine

01.12.2014 18:30 Wien
"ARIS - Arts, Research, Innovation and Society"
Buchpräsentation Springer Verlag, Universität für angewandte Kunst Wien
03.12.2014 19 Uhr Wien
Wie kann ein Einzelner die Welt verändern?
Media Activism 6/ Buckminster Fuller – World Game Lab

Weitere Meldungen

DNA-Entdecker Watson versteigert seinen Nobelpreis

Einer der bekanntesten Wissenschafter des 20. Jahrhunderts trennt sich von seinem Nobelpreis - und das Auktionshaus erhofft sich 3,5 Millionen Dollar ...

7.000 Jahre altes Dorf in Baden-Württemberg entdeckt

Archäologen haben in Kirchheim unter Teck (Baden-Württemberg) eines der frühesten Dörfer des Südwestens ausgegraben. Die Siedlung stamme aus der ...
Ausstellung widmet sich Doppeljubiläum © APA (Neubauer)

Jüdisches Museum Wien feiert Bibliothek

Am 24. November 1994 öffnete die neue Bibliothek des Jüdischen Museums Wien in ...

Humboldts Amerika-Tagebücher erstmals ausgestellt

Alexander von Humboldts Amerika-Reisetagebücher, ein Schlüsseldokument der Naturwissenschaften aus dem 19. Jahrhundert, werden erstmals in ...
Simulator lässt Alltag im Rollstuhl erfahren © Daniel Zupanc

Technisches Museum Wien fährt "Von A nach B"

Mit historischen Dampfloks, Fluggeräten und Autos war Mobilität immer schon ein ...

Naturhistorisches Museum setzt auf Crowd-Hilfe

Das Naturhistorische Museum Wien (NHM) will mit Hilfe von Crowdfunding einen vor kurzem in Marokko entdeckten, rund 400 Gramm schweren Mondmeteoriten ankaufen. Das "Oued ...
Herwig Czech arbeitet systematische Vernichtung auf © APA (Gindl)

NS-Medizinverbrechen in Gugging: Opferzahl höher

Mit dem "Anschluss" Österreichs an das Deutsche Reich fiel auch die Heil- und ...

Fragmente von Luthers Katechismus auf Niedersorbisch

Ein handschriftliches Fragment von Martin Luthers kleinem Katechismus auf Niedersorbisch ist in der Forschungsbibliothek Gotha vorgestellt worden. ...

Malereien bei Grab von Amphipolis gefunden

Bei einem riesigen Grab aus der Zeit Alexanders des Großen (356 - 323 v. Chr.) in Nordgriechenland sind Malereien entdeckt worden, auf den Alltagsszenen zu sehen ...
"Platz der Stille" und "Weg der Besinnung" geplant © APA (Schneider)

Ehemaliges KZ Gusen bekommt offizielle Gedenkstätte

Das ehemalige KZ Gusen (Bezirk Perg) mit umfangreichen Stollenanlagen soll eine ...

Preise der Stadt Wien gehen an Pulsinger, Pevny und Penninger

Der Musiker Patrick Pulsinger, der Autor Wilhelm Pevny, PPAG-Architekten, der Philosoph Konrad Paul Liessmann, der Genetiker Josef Penninger und der ...

Böhlau digitalisiert sein wissenschaftliches Programm seit 1945

Der Böhlau Verlag macht seine wissenschaftlichen Verlagsinhalte seit 1945 digital verfügbar. Rund 7.000 Bücher aus den Jahren 1945 bis 2009, darunter auch ...
Artikelserie zum Thema erschien in "Lancet" © APA (Techt)

Wissenschafter: Frauen und Mädchen zu oft Opfer von Gewalt

Regierungen weltweit müssen Gewalt gegen Frauen und Mädchen aus Sicht führender ...

NÖ Landesmuseum zeigt "Bader, Medicus, Primar"

Das NÖ Landesmuseum in St. Pölten widmet sich in seiner neuen Ausstellung "Bader, Medicus, Primar" der Entwicklung des Gesundheitswesens. Von ...
Experimente mit Bankangestellten durchgeführt © APA (Deck)

Banken-Unternehmenskultur begünstigt Unehrlichkeit

Bankangestellte sind zwar nicht unehrlicher als Beschäftigte anderer Branchen. ...

Werk des umstrittenen Filmregisseurs Gustav Ucicky wird aufgearbeitet

Der Wiener Kameramann und Filmregisseur Gustav Ucicky (1899-1961) gilt als einer der umstrittensten, aber auch geradezu ...

Tiroler Landesmuseen stellen Ersten Weltkrieg 2015 in den Mittelpunkt

Während sich die meisten Kulturinstitutionen heuer anlässlich des Gedenkjahres mit dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges ...
Das 14 Quadratkilometer große Areal wurde mit modernster Technik gescannt © APA (epa)

"Universum History": Dem Geheimnis von Stonehenge auf der Spur

Mit einer zweiteiligen Dokumentation begibt sich das ORF-Format "Universum ...

"Wie kann ein Einzelner die Welt verändern?"

"Was kann der unbekannte, mittellose Einzelne leisten, um der Menschheit von Nutzen zu sein?" Diese Frage stellte sich ...

Erika Weinzierl Preis 2014 für Martina Feichtenschlager

Das Zentrum für Gender Studies und Frauenförderung der Universität Salzburg vergab heuer bereits zum siebten Mal den ...

200 und 20 - Die Bibliothek des Jüdischen Museums

Anlässlich des 20-Jahr-Jubiläums der Bibliothek des Jüdischen Museums - ein Museum der Wien Holding - zeigt das ...

"Zu Hause bin ich nur am Theater" - Tagung zur internationalen Rezeption Peter Turrinis

Die Tagung zur internationalen Rezeption des Dramatikers Peter Turrini am Archiv der Zeitgenossen ...

Medientechnik für Pop-Stars und SeniorInnen

Am 27. und 28. November 2014 findet das siebente Forum Medientechnik an der FH St. Pölten statt. Die internationale ...

25 Jahre Zeitschrift "L'Homme. Z. F. G."

"L'Homme. Europäische Zeitschrift für Feministische Geschichtswissenschaft" erscheint Ende 2014 im 25. Jahrgang. Das ...

Von den (Um-)Wegen des mehrsprachigen Schreibens

Ob Seminararbeit oder Forschungsantrag: Im universitären Umfeld ist man oft gefordert, Texte in einer anderen Sprache ...

Traditionelle Musik - Weitergabe mit der "Muttermilch" oder von Noten?

Musikstile der Welt werden unterschiedlich weitergegeben. Diese Weitergabeformen sind wiederum ...

Animationsvideo der Medizinischen Fakultät gewinnt Filmpreis

Das Film Forum Linz, der Wettbewerb der besten Werbe- und Wirtschaftsfilme Österreichs, fand heuer bereits zum fünften ...

50 Jahre türkische Gast (?)Arbeit in Österreich

Vor 50 Jahren unterzeichnete Österreich mit der Türkei ein Abkommen zur Anwerbung von Arbeitskräften. In den folgenden ...

Mitterlehner: Sachbücher als spannender Einstieg in die Welt der Wissenschaft

Die Wahl zum besten Wissenschaftsbuch des Jahres geht in die achte Runde. Nachdem eine Fachjury die ...

Wiener Stadtwerke JournalistInnenpreis WINFRA 2014 verliehen

Die Wiener Stadtwerke prämierten Donnerstag Abend zum fünften Mal herausragende Beiträge des ...

Dennis Meadows FUTURE LECTURE 2014 - Nachhaltigkeit effektiv kommunizieren

Der Klimawandel und seine negativen Folgen können nicht mehr länger geleugnet werden. Es scheint jedoch, als würden ...

Hilfe für Opfer von Menschenhandel

Menschenhandel zum Zweck sexueller Ausbeutung stellt die Exekutive und das psychosoziale Versorgungssystem vor große ...

Wie und was Wien glaubt

Wie kein anderes Gebäude symbolisiert der Stephansdom Wien. In Glaubenssachen hingegen hat die katholische Kirche ihre ...

BEHIND THE CURTAIN: Das Unsichtbare sichtbar machen - Science Visualization

Weil sich unendlich vieles rund um uns abspielt, das wir mit unseren Augen nicht direkt wahrnehmen können. Etwa, wenn ...

Dossier

Die Zeit für wissenschaftliche Einzelkämpfer ist wohl endgültig abgelaufen. Open Access forciert den freien Zugang zu wissenschaftlicher Literatur, Plattformen wie ...

Multimedia

Slideshow

Einblicke in die Ausstellung "Behind the Curtain. Science Visualization. Das Unsichtbare sichtbar machen." der Universität für Angewandte Kunst Wien

Video

Mammut-Schau im Naturhistorischen Museum
APA
Partnermeldungen

Tipp der Redaktion

Der Wiener Kongress - Die Erfindung Europas

In "Der Wiener Kongress - Die Erfindung Europas" erforschen die Historiker Thomas Just, Wolfgang Maderthaner und Helene Maimann, wie 1814/15 der Grundstein für eine Friedensordnung gelegt wurde, die bis zum Ersten Weltkrieg gültig war. Untersucht wird die Genese und die Folgen der post-napoleonischen Neuordnung Europas. Auch das bis heute gern frequentierte Klischee des "tanzenden Kongresses" wirde einer wissenschaftlichen Analyse unterzogen.

Tipp der Redaktion

Umerziehung nach dem 2. Weltkrieg gescheitert

In seinem neu erschienenen Buch "Zwischen geistiger Erneuerung und Restauration. US-amerikanische Planungen zur Entnazifizierung und demokratischen Reorientierung und die Nachkriegsrealität österreichischer Wissenschaft 1941-1955" erklärt der Historiker Christian H. Stifter, wie von ausgeklügelten amerikanischen Umerziehungs-Konzepten nur Bruchstücke zur Anwendung kamen, und schon die formale Entnazifizierung großteils scheiterte.

Citizen Science für Europa: Weißbuch als Download verfügbar

Wien (ZSI) - Citizen Science, oder BürgerInnenwissenschaften, bezeichnet die Einbindung von NichtwissenschafterInnen in authentische wissenschaftliche Prozesse. ...
Mehr

Haltungsnoten

Vor zehn Jahren titelte ein Fachjournal: "Almost human" - beinahe menschlich. Der Text bezog sich auf Experimente mit Hunden. Ungarische Forscher hatten in den Jahren davor entdeckt, dass das älteste ...
Mehr

1914/2014 - Ausstellung zu Gemälden von den Fronten

Welche Vision hatte die Zivilbevölkerung von den Ereignissen an den verschiedenen Fronten des Ersten Weltkriegs? Dieser Frage geht eine Ausstellung ...
Mehr
Kooperationen