Kultur & Gesellschaft

Top Meldung

Erste "Potnia theron-Statuette" aus dem Heiligtum © ÖAI
16.12.2014

Ephesos: Forscher entdeckten seltene Statuette im Tempel der Artemis

In einer Schicht im Tempel der Artemis in Ephesos (Türkei) aus dem frühen 6. Jahrhundert vor Christus entdeckten ...
APA

Termine

19.12.2014 13 Uhr Wien
Filmpräsentationen zum Thema "Tagebücher"
8. „Tea Hour“ der Sammlung Frauennachlässe

Weitere Meldungen

Erste "Potnia theron-Statuette" aus dem Heiligtum © ÖAI

Ephesos: Forscher entdeckten seltene Statuette im Tempel der Artemis

In einer Schicht im Tempel der Artemis in Ephesos (Türkei) aus dem frühen 6. ...
Wollten mit Aktion Schüler für Wissenschaft begeistern © APA (dpa/Unbekannt)

73 Tage unter Wasser: US-Dozenten wieder an Land

Den Weltrekord in der längsten jemals gemessenen Zeit unter Wasser haben nach ...
Geschenke stärken Beziehungen © APA (dpa/Vennenbernd)

Sozialpsychiater: Schenken macht glücklich

Der "Akt" des Schenkens macht generell glücklich - nicht nur zu Weihnachten. ...

ÖNB baut auf Tiefspeicher

Mit der Eröffnung des Literaturmuseums am 18. April 2015 wird ein Großprojekt der Österreichischen Nationalbibliothek Wirklichkeit - jedoch "redimensioniert", ...
Erwin Schrödinger-Preis geht an Denise Barlow © CeMM/Hans Leitner

Höchste Preise der Akademie der Wissenschaften vergeben

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften hat ihre drei höchsten Preise ...

Archäologen fanden Grabstätte von Pharaonen-Königin Karomama

Das Grab einer laut dem Antikenministerium in Kairo "bedeutenden Persönlichkeit" aus vergangener Zeit ...
Auch der Alkoholkonsum dürfte Einfluss haben... © APA/dpa

Studie: Männer sind Idioten - warum auch immer

Männer sind Idioten und machen idiotische Sachen. Wer das bisher nur im Stillen ...

IRKS-Forscher arbeiten Missbrauchsvorwürfe auf

Nach Medienberichten im vergangenen Jahr, die Missbrauchsvorwürfe an geistig behinderten Kindern und Jugendlichen in Wiener Einrichtungen der 1960er- bis ...
Neues Buch beleuchtet "symbiotische Beziehung" © APA (Fohringer)

Politologe: Burschenschaften sind "Vorfeldorganisationen" der FPÖ

Von einer historisch gewachsenen "symbiotischen Beziehung" zwischen ...

Österreich hat "50-jährigen Krieg" hinter sich

Innerhalb von nur 30 Jahren ist es im 20. Jahrhundert mit dem Ersten und Zweiten Weltkrieg zu zwei großen humanitären Katastrophen gekommen. Weil ...

Online-Schnapsen gegen soziale Isolation von SeniorInnen

Ältere Menschen sind häufiger von sozialer Isolation betroffen als Jüngere. Kommunikationstechnik könnte helfen, dem ...

Der Ton macht mehr als nur Musik

Rock, Pop, Klassik oder Jazz - Musik beeinflusst unser Leben mehr, als man denkt. Der Psychologe Marcel Zentner ...

Bundesministerium für Bildung und Frauen überreicht staatliche Auszeichnungen

Das BMBF überreicht heute im Rahmen eines Festaktes Franz Schimek das Große Ehrenzeichen für Verdienste um die ...

Weihnachten: Schenken macht glücklich

Der "Akt" des Schenkens macht generell glücklich - nicht nur zu Weihnachten. Denn das Schenken stärkt bestehende ...

Mozarteum: Aktuelle Forschungsprojekte

Forschungsprojekte:Universitäten und MuseenProgramm: Wissenstransferzentrum WestLead-Partner: Universität ...

Höchste Preise der ÖAW vergeben

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften hat am 12. Dezember ihre drei höchsten Preise vergeben. ...

Mailath/Lobo: Neues Förderprogramm "SHIFT" für innovative Kunst

"In Wien leben Künstlerinnen und Künstler, die das Heute gestalten, erforschen, befragen, erneuern, die vordenken ...

Universität Wien: Neuer Fokus im Bereich Rechts- und Institutionenökonomie

Die Universität Wien richtet eine neue Forschungsstelle für Rechts- und Institutionenökonomie ein. Damit wird die ...

Migration in Südosteuropa: Trends, Daten & politische Maßnahmen

Während Österreichs Bevölkerung wächst - v.a. durch Zuwanderung - blicken die Länder Südosteuropas in eine ...

Gastvortrag: "Big Data, Privacy & kommerzielle digitale Überwachung"

In seinem Gastvortrag am 9.12. in Wien stellt Wolfie Christl seine umfassende Studie zur Privatsphäre im Zeitalter von ...

Wiener Kinder- und Jugendhilfe: Zivilcourage der Bevölkerung nimmt zu

Die vergangenen Sonntag propagierten Erziehungsmethoden in einem Zeitungsartikel sind von der breiten Masse der ...

Experten: „Neue Medienkonzepte für die Generation whY

Auf die Spur der Generation Y und ihrem Mediennutzungsverhalten begaben sich heute, Mittwochvormittag, Expertinnen und ...

Preise der Stadt Wien an Konrad Paul Liessmann und Roland Girtler

Konrad Paul Liessmann erhält den diesjährigen Preis der Stadt Wien für Geistes-, Sozial- und ...

Preis der Stadt Wien 2014: Rektor Bast freut sich für Gabriele Rothemann und gratuliert herzlich

Im Namen der Universität für Angewandte Kunst gratuliert Rektor Gerald Bast Gabriele Rothemann, Professorin ...

Dossier

Sie werten Daten aus, führen Messungen durch oder melden Beobachtungen: Dass Amateure bei wissenschaftlichen Projekten mitarbeiten, ist an sich nichts Neues. Nicht zuletzt aufgrund der ...

APA
Partnermeldungen

Tipp der Redaktion

Der Wiener Kongress - Die Erfindung Europas

In "Der Wiener Kongress - Die Erfindung Europas" erforschen die Historiker Thomas Just, Wolfgang Maderthaner und Helene Maimann, wie 1814/15 der Grundstein für eine Friedensordnung gelegt wurde, die bis zum Ersten Weltkrieg gültig war. Untersucht wird die Genese und die Folgen der post-napoleonischen Neuordnung Europas. Auch das bis heute gern frequentierte Klischee des "tanzenden Kongresses" wirde einer wissenschaftlichen Analyse unterzogen.

Tipp der Redaktion

Umerziehung nach dem 2. Weltkrieg gescheitert

In seinem neu erschienenen Buch "Zwischen geistiger Erneuerung und Restauration. US-amerikanische Planungen zur Entnazifizierung und demokratischen Reorientierung und die Nachkriegsrealität österreichischer Wissenschaft 1941-1955" erklärt der Historiker Christian H. Stifter, wie von ausgeklügelten amerikanischen Umerziehungs-Konzepten nur Bruchstücke zur Anwendung kamen, und schon die formale Entnazifizierung großteils scheiterte.

NanOpinion Rück- und Vorschau

Von Ilse Marschalek, Technik & WissenWie können wir eine breite Öffentlichkeit, die größtenteils nicht sehr informiert oder am Thema interessiert ist, über Nanotechnologien (NT) ...
Mehr

Haltungsnoten

Vor zehn Jahren titelte ein Fachjournal: "Almost human" - beinahe menschlich. Der Text bezog sich auf Experimente mit Hunden. Ungarische Forscher hatten in den Jahren davor entdeckt, dass das älteste ...
Mehr

1914/2014 - Buch über "schmutzigen Krieg" Wiens

Noch eine Neuerscheinung zum Gedenkjahr 2014. Brauchen wir das? Und ob, denn der einzige Makel des von einem jungen österreichischen ...
Mehr
Kooperationen