Kultur & Gesellschaft

Top Meldung

Eduard Suess, Erbauer der 1. Wiener Hochquellwasserleitung © APA/OTS (NHM)
18.04.2014

Vor 100 Jahren starb Geowissenschafter und Politiker Eduard Suess

Der Wiener Erdwissenschafter Eduard Suess beschrieb den Boden Wiens, die Entstehung der Alpen und wie die Erde zu ihrem "Antlitz" kam. Er war am Bau der Wiener ...
APA

Termine

23.04.2014 (bis 26.4.) Wien
30. Internationaler Hegel-Kongress
24.04.2014 18:30 Uhr Linz
"Das gute Leben und die Arbeit"
City Science Talk des BMWFW u.a. mit BM Mitterlehner und Trendforscher Horx

Weitere Meldungen

Veranstaltungsreigen anlässlich des 100. Todestages von Eduard Suess

Am 26. April jährt sich der Todestag des oft als "Vater der modernen Geologie" bezeichneten Wissenschafters Eduard Suess zum 100. Mal. ...
Eduard Suess, Erbauer der 1. Wiener Hochquellwasserleitung © APA/OTS (NHM)

Vor 100 Jahren starb Geowissenschafter und Politiker Eduard Suess

Der Wiener Erdwissenschafter Eduard Suess beschrieb den Boden Wiens, die ...
Stress springt auch auf fremde Menschen über © (dpa)

Stress steckt an

Nicht nur Gähnen, sondern auch Stress kann ansteckend sein. Wer selbst ...

Visionär und scharfsinniger Analyst - 150 Jahre Max Weber

Max Weber hat wie kaum ein anderer die deutsche Geistesgeschichte geprägt. Wirtschaftswissenschaft, Soziologie, Politologie - all diese Disziplinen wären ohne ...
Phänomen der "negativen Frequenzabhängigkeit" © APA/dpa

Rasiert oder bärtig: Alleinstellungsmerkmal macht attraktiv

Sticht ein bärtiger Mann aus einer Gruppe Rasierter hervor, wird er als ...

1914/2014: Ausstellung zu Kinderbüchern im Ersten Weltkrieg

Kinderbücher aus dem Ersten Weltkrieg verherrlichten den Krieg oder zeigten drastisch seine Realität. "Ganz grausam", sagt Hans-Heino ...
Fillitz öffnete 1987 die Archive des KHM in Wien © APA (Jäger)

Kunsthistoriker Hermann Fillitz wird 90

Er hat das kulturelle Leben Österreichs in der Nachkriegszeit erheblich ...
Nachbarschaftsfest mit Südböhmen in Erinnerung an Fall des Eisernen Vorhangs © APA (Archiv der Stadt Linz)

1914/2014 - Oberösterreich gedenkt grenz-überschreitend

Oberösterreich nützt das Gedenkjahr 2014 auch für grenzüberschreitende ...
Erster Weltkrieg: Einsatz von neuen Kriegstechnologien © APA/Margret Schmitt

1914/2014 - Neue Taktiken und neue Waffen im Ersten Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg bewirkte nicht nur eine komplette Neugestaltung Europas, ...

1914/2014 - Presseschau Mai: "Monarchie von äußeren Feinden umstellt"

Ein Schelm, wer an die Gegenwart denkt: "Die Monarchie ist von äußeren Feinden umstellt", schrieb die in Czernowitz - heute Ukraine - beheimatete ...

1914/2014 - Der Erste Weltkrieg als Geburtshelfer des Massensports

Der Krieg mag vielleicht doch nicht der Vater aller Dinge sein, doch war der Erste Weltkrieg (1914 - 1918) immerhin Geburtshelfer des ...

1914/2014 - Österreich verfügte über eine beachtliche Flotte

Wer im Verlauf seines Kroatienurlaubs die Bucht von Pula besucht, sollte sich dort vielleicht ein wenig genauer umsehen: Pola war neben Triest einst der ...

1914/2014 - Kriegsverbrechen im Ersten Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg war alles andere als ein "sauber" geführter Krieg. In dem vierjährigen Konflikt mit rund 20 Millionen Toten kamen annähernd so viele ...

1914/2014 - Kriegsverbrechen der Monarchie: "Wüste Hinrichtungsorgie"

Zerfallen ist die Donaumonarchie erst mit Ende des Krieges, moralisch abgedankt hat sie aber schon kurz nach seinem Beginn. In Serbien ...

FH Kärnten initiiert Konferenz für Sozialarbeit in Ostafrika

Rund 400 internationale Delegierte fanden sich kürzlich auf Mitinitiative des Studiengangs Soziale Arbeit der FH ...

Ein europäischer "Tanz" für den Wiener Kongress

Der Wiener Kongress tagte vor knapp 200 Jahren und sollte Europa entscheidend prägen. Die in den europäischen Ländern ...

c-tv Konferenz 2014: Bewegtbild und Multi Device Strategien

Am 29. April 2014 findet an der FH St. Pölten die mittlerweile 6. Konferenz zum Thema Medien mit internationalen ...

Gerechtigkeit und Kinderarmut

In Österreich und weltweit leben Kinder und Jugendliche in Armut und sozialer Ausgrenzung. Diese Kinder wachsen mit ...

CTR: Die Lange Nacht der Forschung 2014

136.000 Besucher in ganz Österrreich. 7.500 Besucher in Klagenfurt - die Lange Nacht der Forschung am 4. April 2014 ...

Römischer "Heerführer" kehrt nach Salzburg zurück

Die Vereinigung der Salzburger Fremdenführer ermöglichte dem Fachbereich Altertumswissenschaften der Universität ...

"Hegels Antwort auf Kant": 30. Internationaler Hegel-Kongress an der Universität Wien

Im Neuen Institutsgebäude (NIG) der Universität Wien widmen sich internationale ExpertInnen vom 23. bis 26. ...

Führungen durch den Campus der Universität Wien

Der Campus der Universität Wien - "grünes Herz" mitten im Stadtzentrum - wurde 1998 von der Gemeinde Wien in ...

Interreligiöser Dialog muss gelernt werden

Ab dem Wintersemester 2014 bietet die Donau-Universität Krems den ersten Universitätslehrgang für interreligiösen ...

Historische Sternwarte neu eröffnet

Heute wird die Historischen Sternwarte im Botanischen Garten der Universität Innsbruck in Hötting neu eröffnet. In den ...

Privatheit - Wie viel ist davon noch übrig?

Datenschutz, Kontrollen und die Frage nach der Privatsphäre werden besonders seit den Abhörskandalen wieder ...

Die Lange Nacht der Forschung 2014

Am vergangenen Freitag, den 4. April, fand bereits zum sechsten Mal die Lange Nacht der Forschung statt. Erstmals ...

Verkehrssicherheit - Kommunizieren statt Kollidieren

Die Kommunikation zwischen RadfahrerInnen und KFZ-LenkerInnen als wichtiger Beitrag zur Verkehrssicherheit wird nun in ...

Dossier

Spaten, Lupe und Pinsel werden als Handwerkszeug der Archäologen wohl nie ganz ausgedient haben. Neue Hightech-Sensoren, mit deren Hilfe man gesamte archäologische Landschaften zerstörungsfrei aus der Luft und tief in den Boden ...

APA
Partnermeldungen

Tipp der Redaktion

Handbuch Armut in Österreich

Die Überarbeitete Auflage des Sammelbandes informiert auf 1.000 Seiten über den aktuellen Stand der Armutsforschung in Österreich.

Vielfalt ist nicht immer lustig

Diversität macht nicht immer Spaß und ist mitunter ein schmerzhafter Prozess - doch letztendlich führt daran kein Weg vorbei. Das war die zentrale Erkenntnis der Teilnehmer am Ende der ...
Mehr

NanOpinion informiert in Wiener Lugner City am 25. und 26. April 2014

Nanotechnologie bedeutet Technologie in unvorstellbar kleinem Maßstab: Sie kann in vielen verschiedenen Bereichen, zum Beispiel ...
Mehr

Grenzüberschreitungen

Wie viel pseudowissenschaftlichen Unfug darf man ungestraft verbreiten? Zwei bedenkliche Beispiele für eine Renaissance der Scharlatanerie.Wer im Sortiment von Anbietern ...
Mehr

Ein ganzes Monat im Zeichen des Buches

Es liegt auf der Hand: Der besondere Lesemonat ist der April, denn seit langem wird am 2. April der Andersentag gefeiert und am 23. April der Welttag des Buches. ...
Mehr

1914/2014: Ausstellung zu Kinderbüchern im Ersten Weltkrieg

Kinderbücher aus dem Ersten Weltkrieg verherrlichten den Krieg oder zeigten drastisch seine Realität. "Ganz grausam", sagt Hans-Heino ...
Mehr
Kooperationen