Politik & Wirtschaft

Top Meldung

Regulatorische Struktur wirkt abweisend © APA (dpa)
02.10.2014

Mahrer will Österreich mit neuem Stiftungsrecht "aufblühen lassen"

Mit einem neuen Gesetz zur Förderung des zivilgesellschaftlichen Engagements will Wissenschaftsstaatssekretär Harald Mahrer (ÖVP) "das Land ...
APA

Termine

16.10.2014 9 Uhr Vösendorf
TÜV AUSTRIA Sicherheitstag
20.10.2014 11 Uhr Wien
The Age of Choice
Symposium

Weitere Meldungen

Regulatorische Struktur wirkt abweisend © APA (dpa)

Mahrer will Österreich mit neuem Stiftungsrecht "aufblühen lassen"

Mit einem neuen Gesetz zur Förderung des zivilgesellschaftlichen Engagements ...
Neun multimediale Events geplant © APA (dpa)

Grazer "All-Tage" zeigen Wissenschaft und Kunst rund ums Universum

Erkenntnisse und Fragen der Wissenschaft, Kunst und Religion rund um den ...
Sefcovic: Transport und Mobilität als Herzstück der EU-Integration © APA (epa/Jakubco)

EU-Verkehrskommissar will "Weltklasse-Transportsystem"

Der künftige EU-Kommissar für Verkehr und Raumfahrt, Maros Sefcovic, hat die ...
Zusammenhang zwischen Verweisen und öffentlicher Wertschätzung © APA (dpa)

Zitat-Könige als aussichtsreiche Nobelpreis-Kandidaten

Kommende Woche werden in Stockholm die diesjährigen, mit jeweils acht Millionen ...
Hartnäckige Forschung und Glück © APA (Fohringer)

Genie oder Zufall - Was macht Forscher zu Nobelpreisträgern?

Der schottische Nobelpreisträger Alexander Fleming war angeblich ein fauler ...
Eigene Förderschwerpunkte werden gesetzt © APA (Fohringer)

Neues Hochschul-Kooperationsprogramm mit Osteuropa

25 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs startet der OeAD (Österreichischer ...
Für Ideen, wie sich die Verhältnisse verbessern lassen © APA (Fohringer)

Ökonom Abhijit Banerjee erhält hohe Auszeichnung

Der Wirtschaftswissenschaftler Abhijit Banerjee erhält für seine Forschung zur ...

EU-Wettbewerbsrat: Mehr Geld für Forschung

Die italienische Ratspräsidentschaft will nächstes Jahr trotz allgemeiner Budgetnöte um 25 Prozent mehr Investitionen in Forschung und ...
Wien virtuell besichtigen © APA

European Researchers' Night in Wien

Am 26. September fand die European Researchers' Night in der Wiener Aula der ...
Schweizer Thinktank-Leiter für kooperatives Denken © smile-to-me/paolo foschini

Bosshart: Bereitschaft zum Wandel beginnt im Kopf

Die Bereitschaft zum Wandel - auch in Firmen und Branchen - beginnt im Kopf, ...
Gemeinsame Standortstrategie entscheidend © APA (Gindl)

Europa will stärker in Industrie investieren

Die EU-Staaten drängen auf eine Reindustrialisierung zur Stärkung der ...

Einreichschluss für Energy Globe naht

Am 8. Oktober endet die Einreichfrist für den Energy Globe Award. Aus Österreich nehmen mehr als 100 Projekte aus allen Bundesländern am Wettbewerb ...

Neuer Schub für E-Mobilitäts-Forschung

Der Klima- und Energiefonds richtet das im Jahr 2009 gestartete Förderprogramm "Leuchttürme der E-Mobilität" neu aus und bietet Unternehmen und ...
(v.l.n.r.): Anton Zeilinger, Hans Tuppy und Reinhold Mitterlehner © APA (Pfarrhofer)

Tuppy-Party: Republik ehrt Hans Tuppy mit Ehrenzeichen zum 90er

Wer mitten im Sommer Geburtstag hat, muss zwei Monate auf seine Party warten: ...
EFR soll Wettbewerbsfähigkeit der EU steigern © APA (epa)

EU-Wettbewerbsrat fordert stärkere Industrie und Innovations-Union

Der EU-Wettbewerbsrat befasst sich am 23. September vor allem mit einer ...
Wittgensteinpreisträger Gottlob lehrt in Oxford und Wien © APA

Weiterer EU-Förderpreis für Informatiker Gottlob

Der aus Wien stammende Informatiker Georg Gottlob erhält einen weiteren ...
Vassiliou: Auslandsaufenthalt erhöht Beschäftigungschancen © APA (dpa/Kumm)

Erasmus-Studenten sind seltener arbeitslos

Wer via Erasmus-Programm einen Teil seines Studiums im Ausland absolviert hat, ...
Unis kooperieren bereits im Sport- oder Gesundheitstourismus © APA (Erber)

Uni Innsbruck beteiligt sich an UMIT

Die Uni Innsbruck wird sich mit zehn Prozent an der im Eigentum des Landes ...

Microsoft verlagert Forschungsarbeit

Microsoft schließt im Zuge seines radikalen Umbaus auch ein Forschungslabor im Silicon Valley. In Mountain View arbeiteten zuletzt 75 Forscher unter anderem ...

Industrie begrüßt Initiative zur Finanzierung von Wissenschaft und Forschung mit privaten Mitteln

"Neben einer ausreichenden öffentlichen Finanzierung der Hochschulen zählt die ...

Aufzugssicherheit, Helm, Handschuh und Co.: TÜV AUSTRIA Sicherheitstag am 16.10.2014

Was ist neu, was kommt auf die Schlüsselkräfte der Arbeitssicherheit zu? Neu ist beispielsweise die Änderung der ...

Stöger: Klares Bekenntnis Österreichs zu Autoreisezügen

"Wir stehen zur Verlagerung von der Straße auf die Schiene", betont Verkehrsminister Alois Stöger angesichts ...

Kreativzentrum departure feiert 10-jähriges Jubiläum: "tomorrow is..."

Die Ausstellung zu zehn Jahren departure "Tomorrow Is..." wird am 30. September 2014 im MAK eröffnet: ...

"Industrie 4.0": Die Fabrik der Zukunft

Die Art, wie wir heute Güter herstellen, wird sich grundlegend verändern: "Industrie 4.0" ist das Wort der Stunde ...

Mitterlehner setzt weitere Schritte für Bürokratie-Abbau

Mehrere Reformen und Vereinfachungen bei den Maß- und Eichvorschriften sollen Wirtschaft und Konsumenten in ...

Kräftige Unterstützung für internationalen Wissenstransfer

25 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs startet der OeAD im Auftrag des BMWFW ein neues Kooperationsprogramm. ...

European Researchers' Night: Forschungsfest zum Staunen und Entdecken

Shows, Experimente, Workshops, Installationen und Vorträge brachten vergangenen Freitag in der Aula der Wissenschaften ...

Mitterlehner: Neuer Kreativscheck startet am 1. Oktober

Auf Initiative von Wissenschafts-, Forschungs- und Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner wird die ...

Stöger: BMVIT startet Ausschreibung "Stadt der Zukunft"

Heute, Montag, startet das Technologieministerium (BMVIT) den zweiten Call seines FTI-Programms "Stadt der ...

IST Austria bestellt drei weitere Professoren

Präsident Thomas A. Henzinger hat heute morgen die Namen von drei weiteren ProfessorInnen bekannt gegeben: Der ...

PROFACTOR-System soll aus Beobachtung intelligente Anweisungen generieren

Das Ausscheiden älterer und erfahrener Arbeitnehmer aus der Produktion ist ein enormer "Brain Drain" ...

"Vernetzung als bestes Erfolgsrezept von morgen!"

Mit über 312.000 Beschäftigten erreicht Tirol derzeit einen Höchststand, die Zahl der Unternehmensgündungen ...

Smart City: Stockerlplatz für Wien bei "City Climate Leadership Awards"

Unter die Top 3 in der Kategorie "Intelligent City Infrastructure" gelangte die Stadt Wien mit dem maßgeblich ...

Stöger: Für die Erde ins All - Rotweißrote Weltraumtechnologien nutzen uns täglich

Vor 50 Jahren hat die Welt erste Brücken ins All gebaut. Satellit Sputnik sendete sein erstes Signal, Yuri Gagarin flog ...

EU-Projekt Sinfonia startet

Innsbruck und Bozen werden im größten Smart City-Projekt Österreichs mit Energieeffizienz-Investitionen in ...

1 Tag - 50 Locations - 120 junge Unternehmen

Am 10. Oktober kommt es zu einer Wien Premiere: Es findet der erste Tag der offenen Tür für junge Unternehmen ...

Wiener Netze legen Grundstein für smarte Unternehmenszentrale

Der Grundstein für die smarte Unternehmenszentrale der Zukunft ist gelegt! Die Wiener Netze setzen mit der ...

EU-Kommissar László Andor für Vortrag am Campus WU: "A Basic European Unemployment Insurance"

Der EU-Kommissar für Beschäftigung, Soziales und Integration, László Andor, wird am 29. ...

Dossier

Der Begriff "Smart City" ist ebenso "in" wie nebulos. Mancherorts mal mehr, oft auch weniger klar definiert, bleibt vieles schwer fassbar. Im Vordergrund steht jedenfalls eine auf die ...

Multimedia

Slideshow

F.I.T. for Future - European Researchers' Night in Wien

Video

FEMtech-Expertin des Monats Oktober 2014
APA
Partnermeldungen

Tipp der Redaktion

TÜV AUSTRIA Wissenschaftsstipendium

TÜV Austria möchte Studenten und Studentinnen Technischer Hochschulen fördern, die an einer Diplomarbeit, Dissertation oder Forschungsarbeit im Bereich der technischen Wissenschaften arbeiten.
Das Stipendium wird für sechs bis 36 Monate vergeben und beinhaltet eine Förderung von 500 Euro pro Monat. Die Bewerbungsfrist läuft ab sofort bis 1. Feburar 2015.

E-Leichtfahrzeug gewinnt Urban Innovators Challenge

Im Rahmen der Finalrunde des Wettbewerbs "Urban Innovators Challenge" präsentierten drei heimische Start-Ups bei den Alpbacher ...
Mehr

Entschleunigung und Engagement bei MARK

Von Carina TraplWir leben und arbeiten in einer Zeit, in der sich die Dinge so rasant verändern wie noch nie. Unternehmen lean-managen Produktionsprozesse, Mitarbeiter nehmen teil am ...
Mehr

Bildung 2050 - Die Schule der Zukunft

Dieser Artikel ist Teil einer Kooperation zwischen APA-Science und dem Rat für Forschung und Technologieentwicklung (RFT). Die Rechte liegen beim Verlag Holzhausen. - Wodurch sich ein „gebildeter“ Mensch ...
Mehr

Unternehmensbezogene Forschung und Entwicklung in Österreich

Österreichweit wurden gemäß der letzten F&E-Erhebung der Statistik Austria zum Jahr 2011 knapp 43,9 % der F&E-Ausgaben - in ...
Mehr

Sicherheit gibt die Marke - Vortrag von Kellys-Chef im TÜV Austria Forum

"Wer ein Sackerl Chips aufmacht, der will in der Regel einfach knabbern und nicht über Herkunft und Herstellungsprozesse ...
Mehr

Staatspreis Innovation geht an MED-EL

Das Innsbrucker Medizintechnikunternehmen MED-EL ist von Wissenschaftsminister Reinhold Mitterlehner (ÖVP) für das weltweit erste aktive Knochenleitungs-Implantat ...
Mehr
Kooperationen