Kultur & Gesellschaft

Top Meldung

Die Zeichnung befindet sich in der Vorhalle des Bischofstors © APA (Hochmuth)
15.11.2019

Mögliche Wandzeichnung von Albrecht Dürer im Stephansdom entdeckt

Hat Albrecht Dürer im Wiener Stephansdom eine Wandzeichnung angefertigt? Dieser Vermutung gehen Wissenschafter in der Tagung "Dürerzeitliche ...
APA

Weitere Meldungen

Die Zeichnung befindet sich in der Vorhalle des Bischofstors © APA (Hochmuth)

Mögliche Wandzeichnung von Albrecht Dürer im Stephansdom entdeckt

Hat Albrecht Dürer im Wiener Stephansdom eine Wandzeichnung angefertigt? Dieser ...

Counter-Bot und Cyber Heroes: Wien fördert "Digitalen Humanismus"

Die Stadt Wien fördert neun Forschungsprojekte im Bereich "Digitaler Humanismus". Das ist das Ergebnis der ersten Ausschreibung des ...

Klimawandel und Gesundheit - Rund 3.800 Feinstaub-Tote in Österreich

Rund 3.800 frühzeitige Todesfälle in Österreich im Jahr 2016 durch die gestiegene Feinstaubbelastung (PM 2,5) ...
Erkanbald war von 1011 bis zu seinem Tod 1021 Mainzer Erzbischof © dpa/rho

In Mainzer Sarkophag Bestatteter soll Bischof Erkanbald sein

Rund fünf Monate nach der Öffnung eines rund tausend Jahre alten Sarkophags in ...
Heiliger Ibis ist heute vor allem in Afrika verbreitet © APA (dpa)

Vogelmumien in Ägypten: etliche Millionen wildlebende Ibisse geopfert

Millionen mumifizierte Vögel finden sich in Kultstätten des alten Ägypten. ...
Ausgrabungsarbeiten im Tempel auf der Hügelkuppe des Klosterfrauenbichls © Institut für Archäologien/Universität Innsbruck

Archäologen legen keltisches und römisches Heiligtum in Osttirol frei

Am Klosterfrauenbichl in Lienz (Osttirol) wird seit 2014 von Archäologen der ...
Chronik der Hochwasser © APA (Reiter)

Umfassende Flussgeschichte über die Salzach neu aufgelegt

Sie war Fluch und brachte Segen: Die Salzach zählt unter den Alpenflüssen nicht ...

Mozarts Vater als Violinlehrer: Lehrwerk nun online verfügbar

Der Vater von Musik-Genie Wolfgang Amadeus Mozart, Leopold Mozart, legte 1756 den "Versuch einer gründlichen Violinschule" vor. Es gilt als das ...
Hohe Resonanz © APA

Haus der Geschichte verzeichnete über 116.000 Besucher im ersten Jahr

116.159 Menschen besuchten das Haus der Geschichte Österreich (hdgö) im ersten ...
Klangideal konserviert © APA (dpa)

Forschungsprojekt widmet sich dem Klang der Staatskapelle Dresden

Was macht ein Orchester unverwechselbar? Natürlich der Klang. Doch in einer ...

Neuer Medienkoffer soll Generationendialog zu Zeitgeschichte fördern

Der Medienkoffer zur österreichischen Zeitgeschichte, ein Erfolgsprojekt der 1980er-Jahre, bekommt eine digitale Neuauflage. Die Idee ist laut Peter ...

Kulturhauptstadt 2024 - Jury "erlebte Vielfalt" des Salzkammerguts

Acht Stunden abseits bekannter Klischees haben vier Juroren für die Kulturhauptstadt 2024 die Bewerberregion Salzkammergut präsentiert bekommen. Vom ...
St. Pölten bewirbt sich für Europäische Kulturhauptstadt 2024 © APA/mhi

Kulturhauptstadt 2024: St. Pölten bot "lebendiges Bid Book"

Ein "lebendiges Bid Book" hat sich der Jury für die Europäische ...
Insgesamt wurden rund 33 Millionen Euro investiert © Klaus Pichler

NÖ Landesausstellung 2019 verzeichnete mehr als 322.000 Besucher

Die am 10. November zu Ende gegangene Niederösterreichische Landesausstellung ...
Ausstellung von 12. November 2019 bis 4. Oktober 2020 © KHM-Museumsverband

Gerechtigkeit für Nero und Co: KHM zeigt neue Sicht auf "Böse Kaiser"

Er sei "wie ein furchterregendes Tier oder eine sich windende Schlange" ...
Österreichische Erstaufführung am 18. November © Sandra Schüddekopf

portraittheater Wien geht mit Mathematikerin Emmy Noether spazieren

Emmy Noether (1882-1935) hat grundlegende Beiträge zur abstrakten Algebra und ...

Hainburg: 30 Jahre Internationales Symposion Art Carnuntum

In der Kulturfabrik Hainburg ist das 30-jährige Jubiläum des Internationalen Symposions Art Carnuntum gefeiert worden. In einer Grußbotschaft bezeichnete ...
Flüchtlingskrise hat eine nationalistische Gegenbewegung ausgelöst © APA (dpa)

Linguistin Wodak: Soziale Ungleichheit in Europa "zentrales Problem"

Die soziale Ungleichheit in Europa sei ein "zentrales Problem". Das sagte die ...
Habermas hat ein "imponierendes Alterswerk" veröffentlicht © APA (AFP)

"Waghalsiges Unternehmen": Habermas ordnet die Philosophiegeschichte

Ein "imponierendes Alterswerk", "an systematischer Gestaltungskraft kaum zu ...

Jahrhundertealte Schiffwracks in Schweden entdeckt

Vor der schwedischen Küste sind zwei jahrhundertealte Schiffswracks entdeckt worden. Mindestens eines könnte ein "Schwesterschiff" des ...

"Aussprache ist keine Kosmetik"

"Monsieur, l'aventure, de plus en plus": Wer fließend Französisch sprechen will, muss neben Vokabeln und Grammatik auch ...

Digitaler Humanismus: "Wien als Zentrum!"

Mit der Auswahl von insgesamt neun Projekten geht der erste Forschungs-Call "Digitaler Humanismus" ...

"Kunst und Politik": Symposium der Forschungsplattform Elfriede Jelinek

Unter dem Titel "Kunst und Politik" veranstaltet die Forschungsplattform Elfriede Jelinek der Universität Wien ...

Individuelle Stress-Auslöser per App identifizieren

Die Smartphone-Applikation "TrackYourStress" ermöglicht Personen ihren Stress-Level im Alltag zu dokumentieren. Somit ...

Ein heiliger Hügel gibt faszinierende Funde frei

Den Klosterfrauenbichl in Lienz in Osttirol haben bereits Kelten und später die Römer als heiligen Platz genützt. ...

Die Ibiza-Aufklärer lehren an der Universität Wien

Bastian Obermayer und Frederik Obermaier übernehmen die Theodor Herzl-Dozentur für Poetik des Journalismus 2019 am ...

Unsichtbare Lager in Niederösterreich

Auch auf niederösterreichischem Gebiet befinden sich viele "unsichtbare Lager": Orte zur Unterbringung von Menschen, ...

Das kulturelle Kapital der Vertriebenen

Flüchtlinge des Zweiten Weltkriegs aus Österreich hatten vor allem eines im Gepäck: Erfahrung und Bildung. ...

Wenn historische Fassaden bröckeln, dann hilft die Materialwissenschaft

Umweltverschmutzung und Witterung schädigen Gebäude der Innsbrucker Altstadt. Beim Helblinghaus bröckelt der barocke ...

Das alte Rom: eine 12.000-jährige Geschichte genetischer Veränderungen, von Migration und Vielfalt

Die Wissenschaft beschäftigt sich seit hunderten Jahren mit dem alten Rom. Dennoch birgt die Stadt nach ...

Noch 6 Monate bis zur 9. Langen Nacht der Forschung

Über 10.000 Akteure und Akteurinnen der heimischen Wissenschaft und Forschung arbeiten bereits an der Vorbereitung ...

ÖAW zeichnete die besten vier Wissenschaftscomics für Kinder aus

Superkäfer, Aliens, Marsflüge und Zeitreisen: Am 6. November konnten mehr als 300 Schüler/innen über Comics die Welt ...

Citizen Science Award-Tag am 19.11.: Führungen, Workshops und Vorträge zu spannenden Forschungsthemen

Das Zentrum für Citizen Science im OeAD und sieben Forschungseinrichtungen ...

Ausstellung zur Widerstandsgruppe "Weiße Rose" eröffnet

Am Montagabend wurde in der Theologischen Fakultät die Ausstellung "Weiße Rose. Der Widerstand von Studenten gegen ...

Die Zukunft der digitalen Identität

Ein digitaler Identitätsausweis, der selbst Führerscheinkontrollen und Grenzübertritte ermöglicht, könnte bald Teil ...

Ausstellung UNDERSTANDING - ART & RESEARCH der Universität für angewandte Kunst Wien macht Station in Tokio

Die Universität für angewandte Kunst Wien präsentiert ab morgen, Donnerstag Abend, ...

Patentierte Technologie aus Österreich lässt Barrierefreiheit in Museen Realität werden

Unter der Leitung des Forschungszentrums VRVis kamen 11 Institutionen zusammen, um dank Key Enabling ...

Dossier

Hinter neuen Medikamenten, Batterietechnologien oder Sensoren stehen, für die Öffentlichkeit meist unsichtbar, immer Menschen, die sich mit Leidenschaft ihrem Forschungsgebiet widmen. Genau wie andere ...

Multimedia

Slideshow

"Zeitkapsel" eröffnet neuen Einblick in jüdische Geschichte Wiens: Ausstellung im Haus der Geschichte Österreich

Video

Aufrechter Gang könnte sich laut Studie in Europa entwickelt haben
APA
Partnermeldungen

Tipp der Redaktion

"Österreichische Geschichte" ab der Urzeit ohne Denkschablonen

"Österreichische Geschichte - Von der Urgeschichte bis zur Gegenwart" hat Sozialhistoriker Ernst Bruckmüller mit seinem neuen Buch, auf knapp 700 Seiten vorgelegt. Dabei liefert er weit mehr als nur eine Aneinanderreihung trockener Daten und Fakten und will zusätzlich vereinfachende Geschichtsbilder infrage stellen.

Tipp der Redaktion

"Unikum" Renee Schroeder und ihr Leben in Bewegung und im Kampf

Die Biochemikerin Renee Schroeder ist nicht nur eine hervorragende Forscherin, sondern eine Frau mit Ecken und Kanten - und eckt dementsprechend immer wieder an. Im Vorjahr ist sie als Professorin an der Uni Wien in Pension gegangen und betätigt sich nun als "Kräuterhexe". In ihrer Biografie schildert sie nun ihr Leben in Bewegung und ihren Kampf gegen Konventionen, Männerbünde und für die Frauen.

Tipp der Redaktion

Mehr News im Volltextarchiv

Sie suchen bestimmte News zu Ihrem Fachgebiet? Sie möchten noch mehr aktuelle News zu Kultur & Gesellschaft lesen? 

Nutzen Sie die Erweiterte Suche und recherchieren Sie im umfangreichen Volltextarchiv von APA-Science. Meldungen der letzten drei Monate sind frei zugänglich. Ältere Meldungen sind passwortgeschützt.

Partner werden und Passwort beantragen!

Technik für Kinds zum Selbermachen - DOIT Toolbox fördert die Kultur des Selbermachens

Kürzlich hat das DOIT-Projekt eine Sammlung von Ideen und Methoden veröffentlicht, um Kindern im Alter von 6 bis ...
Mehr

1914/2014 - Buch über "schmutzigen Krieg" Wiens

Noch eine Neuerscheinung zum Gedenkjahr 2014. Brauchen wir das? Und ob, denn der einzige Makel des von einem jungen österreichischen ...
Mehr

Open-Innovation-Zentrum der Boltzmann-Gesellschaft eröffnet

Das neue "Open Innovation in Science Research and Competence Center" (OIS Center) der Ludwig Boltzmann Gesellschaft (LBG) wurde am ...
Mehr

Die Bestimmungen des Friedensvertrages von St. Germain

Der Vertrag von St. Germain vom 10. September 1919 war ein Instrument von 381 Artikeln und zahlreichen umfangreichen Annexen zur Regelung der ...
Mehr

How the EU Can Take the Lead in Governing Technology Globally: "Tipping Point Talk 03: Possibility" by ERSTE Foundation

Around 200 guests gathered at the Museum of Applied Arts Vienna (MAK) on Thursday, ...
Mehr
Kooperationen