apa.at

Alle Inno­va­tio­nen sind sozi­al relevant

Medi­en­ko­ope­ra­ti­on

1990 mit der Inten­ti­on gegrün­det, den Inno­va­ti­ons­be­griff um das Kon­zept der sozia­len Inno­va­ti­on zu erwei­tern, kann das ZSI – Zen­trum für Sozia­le Inno­va­ti­on eine lang­jäh­ri­ge Erfolgs­ge­schich­te vor­wei­sen. Nach­fol­gend lesen Sie hier aktu­el­le Mel­dun­gen aus dem ZSI zu dem brei­ten The­men­feld der sozia­len Innovation.

Zur ZSI-Website
Credit: Bild: Science Photo Library / picturedesk.com

Über das ZSI

Mit mehr als 60 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern ist der For­schungs­ver­ein das größ­te pri­va­te sozi­al­wis­sen­schaft­li­che Insti­tut Österreichs.

Aktu­ell erwirt­schaf­tet das ZSI mit mehr als 40 Pro­jek­ten in den Arbeits­be­rei­chen Arbeit/Chancengleichheit, Technik/Wissen, sowie Forschungspolitik/Entwicklung einen Jah­res­um­satz von etwa vier Mil­lio­nen Euro. Das Zen­trum agiert beson­ders erfolg­reich in EU-For­schungs­pro­jek­ten. Aktu­el­le Infor­ma­tio­nen über die Pro­jek­te des ZSI fin­den Sie im ZSI eJour­nal.

Hin­weis

Die hier auf­ge­lis­te­ten Bei­trä­ge sind eine ENT­GELT­LI­CHE EIN­SCHAL­TUNG in Form einer Medi­en­ko­ope­ra­ti­on mit dem Zen­trum für Sozia­le Inno­va­ti­on (ZSI). Die Ver­ant­wor­tung für redak­tio­nell erstell­te Inhal­te liegt bei APA-Science.