Natur & Technik

Top Meldung

Es wird noch immer weniger Holz genutzt als zuwächst, trotz Borkenkäfer © APA (dpa/Karmann)
05.08.2020

TU-Studie prüfte Erzeugung von Gas und Diesel aus Schadholz

Nachdem die Forstwirtschaft seit einigen Jahren mit dem Problem der Borkenkäfer-Plage zu kämpfen hat, könnte in der Zukunft das von ihm ...
APA

Termine

02.09.2020 (bis 4.9.) Leoben
Österreichischer Klimatag
21.09.2020 (bis 24.9.) online
CPAIOR 2020
17th International Conference on the Integration of Constraint Programming, Artificial Intelligence, and Operations Research

Weitere Meldungen

SpaceX testete erfolgreich Prototyp einer Mars-Rakete

Das US-Raumfahrtunternehmen SpaceX hat erfolgreich den Prototyp einer Mars-Rakete getestet. Auf mehreren Websites von ...
Es wird noch immer weniger Holz genutzt als zuwächst, trotz Borkenkäfer © APA (dpa/Karmann)

TU-Studie prüfte Erzeugung von Gas und Diesel aus Schadholz

Nachdem die Forstwirtschaft seit einigen Jahren mit dem Problem der ...
Darstellung zu Verteilung und Bewegung des Weltraummülls © APA (dpa//TU Braunschweig)

Grazer Forscher spüren Weltraumschrott mit Laser auch am Tag auf

Einen verbesserten Ansatz zum Aufspüren von Weltraumschrott von der Erde aus ...
Vollständiges Skelett eines fossilen Meerengels aus dem Oberjura © J. Kriwet

Schädelform treibt Meerengel evolutionär in die Enge

Die urtümlichen Meerengel - eine Unterart der Haie - lauern am Meeresgrund ...

Higgs-Boson zerfällt in zwei Myonen

Um das Higgs-Teilchen zu charakterisieren, untersuchen Physiker unter anderem, wie es nach winzigen Bruchteilen einer Sekunde wieder in andere Teilchen zerfällt. ...
Wegen technischer Probleme musste der Start verschoben werden © APA (AFP)

Ariane-5-Rakete soll nun am 14. August starten

Der neue Starttermin für die europäische Trägerrakete Ariane 5 steht fest: ...

Stuhlgang in die Freiheit - Käfer entkommt Frosch durch Darmanregung

Manche Beutetiere können eine Darmpassage überstehen und werden lebend wieder ausgeschieden. Die Überlebensstrategie ...
Vergleich fossiler Kranich (l.), Sibirischer Kranich (M.) und Eurasischer Kranich © APA(Gerald Mayr/Senckenberg/dpa)

Forscher entdeckten Riesenkranich-Schädel im Allgäu

Den Schädel eines rund elf Millionen Jahre alten Riesenkranichs haben Forscher ...
Weltweit rund 1.250 Groß-Staudämme innerhalb von Schutzgebieten © APA (AFP)

WWF warnt vor Flußverbauung in Schutzgebieten

Weltweit sind über 500 Staudämme in Schutzgebieten geplant oder befinden sich ...
Landung der Kapsel "Endeavour" im Golf von Mexiko © APA (AFP)

SpaceX-Kapsel mit zwei US-Astronauten wieder auf der Erde gelandet

Zwei Monate nach dem ersten bemannten Start des von der Privatfirma SpaceX ...

ÖWF verschiebt Mars-Analog-Mission in Israel wegen Corona auf 2021

Aufgrund der coronabedingt schwierigen Umstände bei der Umsetzung haben sich das Österreichische Weltraum Forum (ÖWF) und ...

Ariane-5-Rakete bekommt wegen technischer Probleme Ersatzsensor

Die europäische Trägerrakete Ariane 5 ist nach einem verschobenen Start wegen technischer Probleme zurück in die Werkstatt gebracht worden. In der Halle für ...

"Polarstern" - Eisscholle in viele Teile zerbrochen

Unter lautem Knallen ist die "Mosaic"-Eisscholle am 30. Juli in viele Teile zerbrochen. Einen Tag zuvor hatte das internationale Forscherteam des Schiffs ...

Kleine Säugetiere haben Fleisch von Dinosauriern gefressen

Kleine Säugetiere haben sich vor 160 Millionen Jahren auch vom Aas riesiger Dinosaurier ernährt. Das fanden Forscher um Hans-Ulrich ...
Ausmaß und Veränderung von Niederschlägen und Verdunstung untersucht © APA (dpa)

Klimawandel führt zu mehr extremen Regen- und Trockenzeiten

Der Klimawandel wird zu mehr Niederschlägen führen, durch erhöhte Verdunstung ...
Die Rakete war am 30. Juli planmäßig von Cape Canaveral aus gestartet © APA (AFP/NASA)

Mars-Rover-Rakete hat technische Probleme

Die Trägerrakete mit dem Mars-Rover "Perseverance" hat nach Angaben der ...

Neuer Ansatz verspricht bessere Vorhersage von Sonneneruptionen

Ein neuer Ansatz zur Vorhersage von Sonneneruptionen verspricht ein besseres Verständnis des unbeständigen Weltraumwetters. Japanische ...

Alte Bohrlöcher lassen Methan aus der Nordsee entweichen

Rund um Bohrlöcher, aus denen früher in der Nordsee Erdöl oder Erdgas gefördert wurde, treten erhebliche Mengen des Treibhausgases Methan aus. Diese Leckagen ...
Suche nach Spuren früheren mikrobiellen Lebens auf dem Mars geplant © AFP

US-Mission zur Suche nach Spuren von Leben auf dem Mars gestartet

Auf der Suche nach Spuren von Leben auf dem Mars hat die US-Raumfahrtbehörde ...
Verschiedenste Daten aus unterschiedlichen Höhenlagen ausgewertet © APA (dpa)

Grazer Forscher dokumentieren Temperaturtrends in der Atmosphäre

Temperaturveränderungen in der Tropo- und Stratosphäre haben große Auswirkungen ...

Titanenwurz. Das Erbgut der größten Blume der Welt wird entschlüsselt

Die Salzburger Biologinnen Anja Hörger und Stephanie Socher werden im Rahmen des neuen "1000-Ideen-Programms" des ...

Molekulare Kräfte: Das überraschende Dehnverhalten der DNA

Was passiert, wenn man an einem DNA-Molekül zieht? Es verhält sich dabei ganz anders als wir es von makroskopischen ...

Entfernungsmessung zu Weltraumschrott - Grazer Forscher erzielen erste Erfolge bei Tageslicht

Forscher der Laserstation Graz Lustbühel des Instituts für Weltraumforschung (IWF) der Österreichischen ...

Zwischen Hai und Rochen: Der evolutionäre Vorteil der Meerengel

Meerengel sind Haifische, gleichen mit ihrem eigentümlich flachen Körper aber eher Rochen. Den Ursprung ...

Die große Kunst der kleinen Löcher

Wie kann man eine atomare Materialschicht perforieren und die darunterliegende unversehrt lassen? An der TU Wien ...

Eine Lücke in der Atmosphärenchemie berechne

Flüchtige organische Kohlenwasserstoffe aus Straßenverkehr, Landwirtschaft, Kälte- und Lösungsmitteln können sich in ...

Die künstliche Zellmembran auf dem Goldplättchen

Die Chemikerin Brigitte Holzer wurde mit einem Hertha-Firnberg-Stipendium ausgezeichnet. Sie entwickelt ...

Mikrobielle Interaktionen stabilisieren Kohlenstoff im Boden

Böden spielen in der langfristigen Speicherung von CO2 und somit in dessen Reduktion in der Atmosphäre ...

Aale in der Südsee. Dem Rätsel ihrer Fortpflanzung auf der Spur

Ein internationales Forscherteam unter der Leitung des Salzburger Biologen Robert Schabetsberger hat ...

Die Plastikwelle stoppen

Die Verschmutzung der Umwelt durch Kunststoffe ist ein allgegenwärtiges und wachsendes Problem. Ein Team ...

Smarte Textilien als Chance für die Textilindustrie

Ein altehrwürdiger Industriezweig, der in den vergangenen Jahrzehnten in eine Krise gerutscht ist, könnte durch neue ...

Montanuniversität Leoben entwickelt klimaneutrale Energie- und Rohstoffinnovation

Im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung mit den namhaften Industriepartnern voestalpine Stahl, ...

Hochwasserdaten aus 500 Jahren: Europas Flüsse und das Klima

Eine Analyse von 500 Jahren Hochwassergeschichte beweist die Auswirkungen des Klimawandels. Europas ...

Selbstreinigende Schichten für grüne Solarenergie

Am Lehrstuhl für Funktionale Werkstoffe und Werkstoffsysteme des Departments Werkstoffwissenschaft wurde ein neues ...

Nanotechnologie in der Landwirtschaft kann Ressourcen schonen

Die Landwirtschaft ist für 75% der weltweiten Abholzung, 70% des Wasserverbrauchs und 30% der Treibhausgasemissionen ...

Sieg für die TU Wien bei virtuellem Autorennen

Auf künstliche Intelligenz kam es an, beim F1/TENTH Autonomous Grand Prix. Das Team "TU fast TU Furious" von der TU ...

Weniger Spielraum als gedacht: Mikrowelt im Boden beschleunigt Klimawandel

Taut der Permafrost in der Arktis auf, könnten immense Mengen Kohlenstoff freigesetzt werden. Wie viel genau, wird in ...

Dossier

Hinter den Silicon Austria Labs (SAL) verbirgt sich viel Ambition: Bis 2023 soll daraus das drittgrößte Forschungszentrum Österreichs werden und bis zu 400 Mitarbeiter sollen exzellente Spitzenforschung ...

Multimedia

Slideshow

Natur des Jahres 2020

Video

SpaceX-Kapsel mit Astronauten zurück auf der Erde gelandet
APA
Partnermeldungen

Tipp der Redaktion

Martin Karplus: Theoretischer Chemiker zeigt seine vielen Facetten

"Wissenschaft, Fotografie und Kochen sind meine drei Leidenschaften", sagte Chemie-Nobelpreisträger Martin Karplus anlässlich seines 90. Geburtstags am 15. März dieses Jahres zur APA. Dass sein Leben noch viel mehr als diese drei Facetten hat, zeigt der von den Nazis aus Österreich vertriebene theoretische Chemiker in seiner nun erschienenen Autobiographie "Spinach on the Ceiling".

Tipp der Redaktion

Mehr News im Volltextarchiv

Sie suchen bestimmte News zu Ihrem Fachgebiet? Sie möchten noch mehr aktuelle News zu Natur und Technik lesen? 

Nutzen Sie die Erweiterte Suche und recherchieren Sie im umfangreichen Volltextarchiv von APA-Science. Meldungen der letzten drei Monate sind frei zugänglich. Ältere Meldungen sind passwortgeschützt.

Partner werden und Passwort beantragen!

#CoronaAlltag: In der Universitätslehre fehlen die zufälligen Momente

Ich sitze vor meinem Laptop und rede - oft mehrere Stunden lang. Was für Außenstehende als Zeichen einer therapiewürdigen ...
Mehr

Between shark and ray: The evolutionary advantage of the sea angels

Angel sharks are sharks, but with their peculiarly flat body they rather resemble rays. An international research team led by Faviel A. ...
Mehr

Neue Ausgabe des hi!tech-Magazins: Power-to-X

Die Klimakrise wird immer mehr spürbar. Die fortlaufenden Prognosen der Schäden durch die Emission von Treibhausgasen sind düster. Die Eingrenzung des ...
Mehr
Kooperationen