Bildung

Partnermeldung

Buchpräsentation am 26. Juni in Graz: 100 Jahre Bildungshaus Schloss St. Martin

19.06.2019

Das Schloss St. Martin in Graz ist als ältestes Bildungshaus Österreichs die Wiege der bäuerlichen und ländlichen Erwachsenenbildung und ein Vorbild vieler Institute im In- und Ausland. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums widmet sich eine Publikation des Ludwig Boltzmann Instituts für Kriegsfolgenforschung unter dem Titel "Bildungshaus Schloss St. Martin.

100 Jahre begegnen – begeistern – bilden" den zentralen Stationen der im Westen von Graz gelegenen Fortbildungseinrichtung: Von seinen Wurzeln im 9. Jahrhundert über den Beginn der Bildungsidee durch Josef Steinberger, den Kaplan der oststeirischen Gemeinde Stubenberg, im Jahr 1919, die Phase als "Martinshof" während der NS-Zeit, den Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg, die weite Verzweigung der Fachschulen für Land- und Ernährungswirtschaft in der gesamten Steiermark ab den 1960er Jahren bis in die Gegenwart.

Das Buch "Bildungshaus Schloss St. Martin. 100 Jahre begegnen – begeistern – bilden" von Katharina Bergmann-Pfleger, Barbara Stelzl-Marx und Eva-Maria Streit ist bei Leykam in Graz erschienen und wird am Mittwoch, 26. Juni 2019, um 19:30 Uhr im Schloss St. Martin, Kehlbergstraße 35, 8054 Graz, vorgestellt.

Programm: http://bik.ac.at/buchpraesentation-bildungshaus-schloss-st-martin/

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen.

Anmeldung erwünscht: bik-graz@bik.ac.at

Buchpräsentation "Bildungshaus Schloss St. Martin. 100 Jahre begegnen
– begeistern – bilden"

 Datum:   26.6.2019, 19:30 - 20:30 Uhr
 Ort:     Schloss St. Martin
          Kehlbergstraße 35, 8054 Graz
 Url:     http://bik.ac.at/buchpraesentation-bildungshaus-schloss-st-martin/
Rückfragehinweis:
   Univ.-Prof. Dr. Barbara Stelzl-Marx 
   Institutsleiterin
   Ludwig Boltzmann Institut für Kriegsfolgenforschung
   Liebiggasse 9
   8010 Graz 
   Tel. 0316 380 8272
   barbara.stelzl-marx@bik.ac.at
   www.bik.ac.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/1661/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

STICHWÖRTER
Brauchtum  | Erwachsenenbildung  | Forschung  | Wissenschaft  | Termin  | Steiermark  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung