Bildung

APA

Einrichtungen zur Begabtenförderung werden fusioniert

31.07.2019

Das in Salzburg beheimatete Österreichische Zentrum für Begabtenförderung und Begabungsforschung (ÖZBF) und das Bundeszentrum für Begabungsförderung und Individualisierung an der Pädagogischen Hochschule (PH) Salzburg werden fusioniert. Ab 1. September werde die Expertise der beiden Organisationen am Standort der PH zusammengeführt, so Bildungsministerin Iris Rauskala in einem Ministerratsvortrag.

Eine Fusion der beiden Einheiten war bereits 2013 geplant und dann wieder verworfen worden. 2016 machte sich dann der Rechnungshof in einem Bericht für eine Eingliederung des ÖZBF in die Hochschule stark.

STICHWÖRTER
Schule  | Österreich  | Salzburg  | Österreichweit  | Bez. Salzburg  | Bildung  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung