Bildung

Stellungnahme zu "Missverhältnis" bei Attraktivität der Aufgaben gefordert © APA (Neubauer)
Stellungnahme zu "Missverhältnis" bei Attraktivität der Aufgaben gefordert © APA (Neubauer)

APA

IG Autoren kritisiert Literaturabschaffung bei Zentralmatura

27.05.2020

Die IG Autorinnen Autoren hat erneut eine völlige Neukonzeption der Deutschmatura gefordert. "Es geht nicht an, dass man alljährlich die Wahl zwischen anspruchsvollen und schlichten Aufgabenstellungen hat", so die Kritik. Die "vorsätzliche Marginalisierung von Literatur im Unterricht" führe dazu, dass kaum jemand das Literaturpaket wähle - so auch bei der Klausur am gestrigen Dienstag.

Diese "unerträgliche Praxis" des Bildungsministeriums lasse eine Auseinandersetzung mit Literatur bei der Matura als "völlig unnötigen, ja riskanten Mehraufwand erscheinen", dem man leicht aus dem Weg gehen könne, beklagen die Autorenvertreter um Ludwig Laher und Gerhard Ruiss in ihrer Mitteilung eine "Literaturabschaffung" bei der Zentralmatura. Sie wollen nun vom Bildungsministerium wissen, wie viele Schüler sich für welches der drei Themenpakete entschieden haben. Ressortchef Heinz Faßmann (ÖVP) solle außerdem Stellung beziehen, "wieso jedes Jahr wieder ein derartiges Missverhältnis besteht, was die Attraktivität der Aufgabenstellung anlangt". Das Literaturthema bei der diesjährigen Zentralmatura - die Interpretation von Robert Walsers kurzer Prosa "Basta" und ein Leserbrief zu einem Pressekommentar über das Lesen anspruchsvoller Texte - lobt die IG Autorinnen Autoren übrigens als "besonders engagiert".

Die Englisch-Zentralmatura am heutigen Mittwoch dürfte wie schon die Deutsch-Klausuren trotz der Hygiene- und Abstandsregeln problemlos über die Bühne gegangen sein. Es seien keine Komplikationen bei der Durchführung gemeldet worden, hieß es aus dem Bildungsministerium. Auch Schülervertreter haben gegenüber der APA keine Probleme gemeldet. Einzig bei der Höraufgabe habe es im Rahmen der Durchführung der Matura in großen Räumen wie Turnsälen teils Verständnisprobleme gegeben.

STICHWÖRTER
Schule  | Oberstufe  | Österreich  | Österreichweit  | Bildung  | Zentralmatura  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung