Bildung

APA

Koalition - Netzer wird wieder Generalsekretär im Bildungsministerium

10.01.2020

Der Vorarlberger Martin Netzer wird wieder Generalsekretär im Bildungsministerium. Diese Funktion hatte er bereits in der ersten Amtszeit von Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) von November 2018 bis Juni 2019 inne.

Anschließend leitete Netzer die Präsidialsektion im Ministerium, nachdem deren Chefin Iris Rauskala zur Ministerin avanciert war. Diese wiederum kehrt nun als Sektionschefin in "ihre" Sektion zurück, bestätigte man im Ministerium auf APA-Anfrage.

Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung