Bildung

Die Gewinner werden jeweils 200.000 Euro erhalten © APA (Punz)
Die Gewinner werden jeweils 200.000 Euro erhalten © APA (Punz)

APA

MEGA Bildungsstiftung kürt Top 20 Initiativen für Kinder

25.02.2020

"1 Million für Österreichs Talente", so lautete die erste Ausschreibung der MEGA Bildungsstiftung, deren erklärtes Ziel Chancen-Fairness für Kinder und Jugendliche ist. Gesucht wurden bestehende, erprobte Initiativen mit konkretem Wachstumsplan, die sich für die Förderung chancenbenachteiligter Kinder einsetzen. Die Ausschreibung ist nun in die zweite Runde gegangen.

Die besten 20 der insgesamt 251 Einreichungen sind einen Schritt weiter und erhalten jeweils 10.000 Euro für den Ausbau der Idee. Am zweiten März werden die Top 10 bekanntgegeben, die weitere 20.000 Euro für ihre Wachstumspläne bekommen sollen. Die Bekanntgabe der drei Finalisten erfolgt am 30. März und wird von Puls 4 im Rahmen der "MEGA Bildungsshow", bei der die Gewinner jeweils 200.000 Euro erhalten, live übertragen.

Inhaltlich sind die Top 20 weit gestreut. Die Initiativen reichen von Kompetenztraining, das soziale, emotionale und mentale Fähigkeiten von Schülerinnen und Schülern im Rahmen von Fußballtrainings stärken soll, über eine Plattform, die Lehrerpersonen, Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern miteinander vernetzen und einen optimalen Austausch aller Parteien garantieren will, bis hin zu Freizeitprogrammen für Jugendliche aus sozial benachteiligten Schichten.

Die MEGA Bildungsstiftung wurde von der B&C Privatstiftung und der Berndorf Privatstiftung ins Leben gerufen. Im Frühjahr sollen Details zum zweiten Förderschwerpunkt "Wirtschaftskompetenz/Life-Skills" folgen.

STICHWÖRTER
Bildung  | Kinder  | Wien  | Gesellschaft  | Menschen  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung