Bildung

Partnermeldung

Montanuniversität: Ab sofort eingeschränkter Betrieb

13.03.2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um die Ausbreitung des COVID -19 (Coronavirus) bietet die Montanuniversität Leoben ihren Mitarbeitern ab sofort die Möglichkeit ihre beruflichen Arbeiten außerhalb der Universität erledigen zu können.

Ziel der Maßnahme ist es, durch die Reduktion der Anzahl der im Haus anwesenden Personen das Ansteckungsrisiko zu verringern. Jene Personen, die ihre Arbeit an anderen Orten außerhalb der Universität verrichten, werden ausdrücklich angewiesen, soziale Kontakte weitestgehend zu vermeiden, um eine weitere Verbreitung des Virus hintanzustellen.

Der Betrieb an der Universität wird aufrecht erhalten, Rektorat und Schlüsselreferate bleiben besetzt.

Die angeführten Maßnahmen gelten bis auf Widerruf.

Weitere Informationen: 
Erhard Skupa 
Tel.: +43 3842 402 7220
Mobil: +43 664 80898 7220 
Mail: erhard.skupa@unileoben.ac.at
STICHWÖRTER
Universität  | Gesundheit  | Steiermark  | Bez. Leoben  | Leoben  | Bildung  | Schule  | Hochschulwesen  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung