Bildung

Nachrichten leicht verständlich vom 12. November 2020

12.11.2020

Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Zusätzlich zur Sprachstufe B1 werden die Nachrichten auch in der leichteren Sprachstufe A2 angeboten. Zielgruppe sind in erster Linie Menschen mit Leseschwächen. Es handelt sich um ein Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit dem Grazer Unternehmen capito.

Sprachstufe B1:

Anschober sorgt sich wegen Einkaufszentren

Gesundheitsminister Rudolf Anschober macht sich Gedanken wegen zu vielen Menschen in manchen Einkaufszentren. Das sei "besorgniserregend", sagte er bei einer Pressekonferenz. Er forderte alle auf, die Corona-Regeln einzuhalten.

In Einkaufszentren sollen nicht zu viele Menschen gleichzeitig sein. Alle Besucher sollen Masken tragen und den Sicherheitsabstand einhalten, sagte Anschober. Außerdem soll man Speisen und Getränke nicht direkt im Einkaufszentrum konsumieren.

Suche nach Platz auf Friedhof für Attentäter von Wien

Vorige Woche hat ein islamistischer Terrorist bei einem Terroranschlag in Wien 4 Menschen getötet. Der Islamist wurde von der Polizei erschossen. Nun wird ein Ort für die Beerdigung des Terroristen gesucht. Denn auf islamischen Friedhöfen will man ihn nicht beerdigen.

Der islamische Friedhof Wien-Liesing hat Nein gesagt, weil der Islamist unschuldige Menschen getötet hat. Auch auf dem islamischen Friedhof in Altach in Vorarlberg will man ihn nicht. Nun wird weiter nach einem Grab für den Terroristen gesucht.

Erklärung: Islamist

Islamismus ist eine extreme Auslegung der Religion Islam. Islamisten wollen, dass die Religion die Politik und die Gesetze bestimmt. Islamisten wollen einen islamischen Staat. Dort sollen dann alle Menschen nach ganz strengen Regeln leben. Diese Regeln bestimmen zum Beispiel, was man glauben darf und was nicht. Und auch, wer wen heiraten darf.

Dreifachjackpot am Freitag mit rund 3,3 Millionen Euro

Bei der Lotto-Ziehung am Mittwoch hat wieder niemand die 6 richtigen Zahlen erraten. Deshalb gibt es einen Dreifachjackpot mit rund 3,3 Millionen Euro. Diesmal kann man den Jackpot schon am Freitag gewinnen, denn an diesem Tag gibt es eine Bonus-Ziehung. Dabei wird auch zusätzlich eine Million Euro extra verlost.

Am Mittwoch hatten ein Steirer, ein Oberösterreicher und ein Niederösterreicher einen Fünfer mit Zusatzzahl. Damit gewannen sie jeweils 43.000 Euro. Beim Joker haben ein Oberösterreicher und ein Tiroler jeweils mehr als 105.000 Euro gewonnen.

Österreichs Fußball-Team besiegte Luxemburg mit 3:0

Österreichs Fußball-Nationalteam hat am Mittwoch bei einem Testspiel gegen Luxemburg gespielt. Österreich gewann mit 3:0. Das Spiel fand in Luxemburg statt. Das Spiel war von zahlreichen Absagen von Spielern überschattet. Sie fielen auch wegen dem Corona-Virus aus.

Die Tore für Österreich erzielten Gernot Trauner, Adrian Grbic und Philipp Wiesinger. Für Wiesinger war es das erste Spiel für Österreichs Nationalteam.

Sprachstufe A2:

Der Gesundheits-Minister macht sich Sorgen wegen Einkaufszentren

Gesundheits-Minister Rudolf Anschober

macht sich Sorgen wegen Einkaufs-Zentren.

Denn dort sind manchmal

zu viele Menschen auf einmal.

Alle sollen die Corona-Regeln genau

einhalten, sagte Anschober.

In Einkaufszentren sollen alle

Masken tragen und den

Sicherheits-Abstand einhalten.

Außerdem sagte Anschober, man soll

in Einkaufszentren lieber nichts essen

und nichts trinken.

Wo soll der Attentäter von Wien begraben werden?

Ein islamistischer Terrorist hat vorige

Woche in Wien 4 Menschen getötet.

Die Polizei erschoss den Islamisten.

Nun wird ein Grab für ihn gesucht.

Der islamische Friedhof in Wien

gibt dem Terroristen kein Grab.

Denn er ist ein Mörder.

Auch ein islamischer Friedhof

in Vorarlberg will den Terrorosten

nicht begraben.

Die Suche nach einem Grab geht weiter.

Erklärung: Islamist

Islamismus ist eine extreme

Auslegung von der Religion Islam.

Islamisten wollen, dass die Religion

die Politik und die Gesetze bestimmt.

Islamisten wollen einen islamischen Staat.

Dort sollen dann alle Menschen

nach ganz strengen Regeln leben.

Diese Regeln bestimmen zum Beispiel,

was man glauben darf und was nicht.

Und auch, wer wen heiraten darf.

Am Freitag kann man rund 3,3 Millionen Euro gewinnen

Am Mittwoch gab es wieder

eine Lotto-Ziehung.

Dabei hat wieder niemand

alle 6 richtigen Zahlen erraten.

Deshalb gibt es bei der nächsten Ziehung

rund 3,3 Millionen Euro zu gewinnen.

Sie findet schon am Freitag

als Bonus-Ziehung statt.

Unter allen Teilnehmern wird zusätzlich

eine Million Euro extra verlost.

Am Mittwoch hatten 3 Lotto-Spieler

einen Fünfer mit Zusatz-Zahl.

Jeder von ihnen gewann damit 43.000 Euro.

Österreich hat im Fußball gegen Luxemburg mit 3:0 gewonnen

Die National-Mannschaft von Österreich hat am Mittwoch gegen Luxemburg gespielt.

Das Fußball-Spiel fand in Luxemburg statt.

Österreich gewann das Test-Spiel mit 3:0.

Bei Österreich fehlten viele Spieler.

Sie fehlten auch wegen dem Corona-Virus.

Die Tore für Österreich erzielten

Gernot Trauner, Adrian Grbic und

Philipp Wiesinger.

Philipp Wiesinger spielte zum ersten Mal

im Nationalteam von Österreich.

STICHWÖRTER
Wien  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung