Bildung

Nachrichten leicht verständlich vom 13. November 2020

13.11.2020

Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Zusätzlich zur Sprachstufe B1 werden die Nachrichten auch in der leichteren Sprachstufe A2 angeboten. Zielgruppe sind in erster Linie Menschen mit Leseschwächen. Es handelt sich um ein Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit dem Grazer Unternehmen capito.

Sprachstufe B1:

Neuer Rekord an Corona-Infektionen in Österreich

In Österreich haben sich innerhalb eines Tages bis Freitag 9.586 Menschen mit dem Corona-Virus angesteckt. Das ist ein neuer Rekord. Innerhalb eines Tages sind 53 Menschen am oder mit dem Corona-Virus gestorben.

Derzeit sind 76.839 Menschen in Österreich mit dem Virus angesteckt. Mehr als 3.900 Menschen befinden sich wegen dem Corona-Virus gerade im Krankenhaus, 567 davon auf einer Intensiv-Station. Insgesamt sind bisher 1.661 Menschen in Österreich am oder mit dem Corona-Virus gestorben.

Österreicher durch Corona-Krise sparsamer geworden

Durch die Corona-Krise sind die Österreicher sparsamer und vorsichtiger beim Geld-Ausgeben geworden. Das geht aus einer Umfrage hervor. Befragt wurden im September 1.000 Menschen zwischen 18 und 65 Jahren.

Die Hälfte der Befragten gab an, derzeit weniger oder viel weniger Geld auszugeben als vor der Corona-Krise. Das gilt genauso für Männer wie für Frauen. Rund jeder Dritte sagte, mehr als bisher auf die persönlichen Ausgaben zu achten und insgesamt weniger einzukaufen. 27 Prozent achten auch darauf, mehr Geld anzusparen als bisher.

In Paris erinnert man sich an die Opfer der Terror-Anschläge

Vor 5 Jahren hat es in der französischen Hauptstadt Paris mehrere Terror-Anschläge gegeben. Dabei töteten Islamisten 130 Menschen. Am 5. Jahrestag der Anschläge erinnerten die Menschen in Frankreich am Freitag an die bei den Anschlägen getöteten Menschen.

Der französische Regierungs-Chef Jean Castex und die Bürgermeisterin von Paris, Anne Hidalgo, kamen zu Gedenkfeiern in Paris und im Pariser Vorort Saint-Denis. Wegen des Corona-Virus gab es nur kleine Feiern.

Erklärung: Islamist

Islamismus ist eine extreme Auslegung der Religion Islam. Islamisten wollen, dass die Religion die Politik und die Gesetze bestimmt. Islamisten wollen einen islamischen Staat. Dort sollen dann alle Menschen nach ganz strengen Regeln leben. Diese Regeln bestimmen zum Beispiel, was man glauben darf und was nicht. Und auch, wer wen heiraten darf.

The Weeknd singt beim Super Bowl

Im Februar findet der Super Bowl in den USA statt. Der Super Bowl ist das Finale der Meisterschaft im American Football. Das ist das größte sportliche Ereignis des Jahres in den USA.

Während der Halbzeit gibt es beim Super Bowl immer eine große Show, in der bekannte Musiker auftreten. Dieses Mal wird der besonders in den USA bekannte Sänger The Weeknd in der Halbzeit-Show singen. Der Sänger zeigte sich "überwältigt, geehrt und ekstatisch". The Weeknd ist ein Künstlername. Im richtigen Leben heißt der Sänger Abel Tesfaye.

Erklärung: American Football

Die Sport-Art American Football ist in den USA sehr beliebt. 2 Mannschaften spielen auf einem Feld gegeneinander. Jede Mannschaft muss ihren Bereich verteidigen. Die andere Mannschaft muss versuchen, einen Ei-förmigen Ball im Feld weit nach vorne zu bringen.

Die Spieler können den Ball schießen oder auch selbst nach vorne tragen. Dabei darf man den Gegen-Spieler auch festhalten und umschmeißen. In Europa gibt es ein ähnliches Spiel. Es heißt Rugby.

Sprachstufe A2:

Fast 2.000 Menschen steckten sich an einem Tag mit Corona an

Die Zahl der Corona-Infizierten in

Österreich ist wieder stark gestiegen.

An einem Tag haben sich

9.586 Menschen neu angesteckt.

Das ist ein neuer Rekord.

Insgesamt sind derzeit

fast 1677.000 Menschen

mit dem Corona-Virus angesteckt.

Mehr als 3.900 Menschen sind

deshalb gerade im Spital.

567 davon liegen auf Intensiv-Stationen.

Bisher sind 1.661 Menschen in Österreich

durch den Corona-Virus gestorben.

Durch die Corona-Krise sind die Österreicher sparsamer geworden

Die Menschen in Österreich

sind sparsamer geworden.

Der Grund dafür ist die Corona-Krise.

Das geht aus einer Umfrage hervor.

Die Befragung fand im September statt.

Befragt wurden 1.000 Menschen

im Alter von 18 bis 65 Jahren.

Die Hälfte der Befragten sagte,

dass sie nun weniger Geld ausgeben

als vor der Corona-Krise.

Das sagten gleich viele

Männer wie Frauen.

Rund jeder Dritte achtet mehr darauf,

wie viel Geld er ausgibt.

Außerdem kaufen viele nun

weniger als früher.

Knapp mehr als ein Viertel der Befragten

spart jetzt auch mehr Geld als früher.

Frankreich erinnert an die Terror-Anschläge in Paris

Paris ist die Hauptstadt von Frankreich.

Dort gab es vor 5 Jahren mehrere

schlimme Terror-Anschläge.

Islamisten töteten damals 130 Menschen.

Am Freitag hat man sich in Frankreich

an die getöteten Menschen erinnert.

Zu einer Gedenkfeier kamen

viele wichtige Politiker.

Wegen dem Corona-Virus

gab es aber nur eine kleine Feier.

Erklärung: Islamist

Islamismus ist eine extreme

Auslegung von der Religion Islam.

Islamisten wollen, dass die Religion

die Politik und die Gesetze bestimmt.

Islamisten wollen einen islamischen Staat.

Dort sollen dann alle Menschen

nach ganz strengen Regeln leben.

Diese Regeln bestimmen zum Beispiel,

was man glauben darf und was nicht.

Und auch, wer wen heiraten darf.

Der Sänger The Weeknd singt beim Super Bowl

In den USA findet im Februar

der sogenannte Super Bowl statt.

Das ist das Finale von der Meisterschaft

im American Football.

Der Super Bowl ist das größte

Sport-Ereignis in den USA.

In der Halbzeit-Pause singen

immer berühmte Musiker.

Dieses Mal singt The Weeknd.

Er ist besonders in den USA beliebt.

The Weeknd ist ein Künstler-Name.

Im richtigen Leben heißt

der Sänger Abel Tesfaye.

Erklärung: American Football

Die Sport-Art American Football

ist in den USA sehr beliebt.

Dabei spielen 2 Mannschaften

auf einem Feld gegeneinander.

Sie spielen mit einem Ball,

der aussieht wie ein Ei.

Die Spieler müssen den Ball im Feld

weit nach vorne bringen.

Die andere Mannschaft

muss das verhindern.

Die Spieler können den Ball schießen

oder mit dem Ball laufen.

Dabei darf man die gegnerischen Spieler

auch festhalten und umschmeißen.

In Europa gibt es ein ähnliches Spiel.

Dieses Spiel heißt Rugby.

STICHWÖRTER
Wien  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung