Bildung

Kooperationsmeldung

Nachrichten leicht verständlich vom 5. September 2019

05.09.2019

Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Zusätzlich zur Sprachstufe B1 werden die Nachrichten auch in der leichteren Sprachstufe A2 angeboten. Zielgruppe sind in erster Linie Menschen mit Leseschwächen. Es handelt sich um ein Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit dem Grazer Unternehmen capito.

Sprachstufe B1:

Computer der ÖVP sollen gehackt worden sein

Die ÖVP sagt, dass sie Opfer eines Hacker-Angriffs geworden ist. Hacker sind in die Computer der ÖVP eingedrungen und haben Daten gestohlen und verfälscht, sagte ÖVP-Chef Sebastian Kurz. Kurz bezeichnete den Hacker-Angriff als Angriff auf das demokratische System.

Vor einigen Tagen hatte die Zeitung "Falter" geschrieben, dass die ÖVP im Wahlkampf mehr Geld ausgeben will als sie darf. Das geht aus Daten der ÖVP hervor, schrieb der "Falter". Die ÖVP sagte, dass das nicht stimmt und dass die Daten teilweise gefälscht sind.

Erklärung: Hacker

Das Wort "Hacker" kommt aus dem Englischen und hat nichts mit dem Werkzeug "Hacke" zu tun. Hacker sind meistens Computer-Experten, die im Internet private Daten oder Informationen von fremden Menschen stehlen.

Die neue italienische Regierung wurde angelobt

Italien hat eine neue Regierung. Sie wurde am Donnerstag von Italiens Präsident Sergio Mattarella angelobt. Die Regierung besteht aus den Parteien 5 Sterne und der sozialdemokratischen Partei PD. Regierungs-Chef ist wieder der parteilose Giuseppe Conte.

Die vorherige Regierung aus 5 Sterne und Lega wurde vom Lega-Chef Matteo Salvini vorzeitig aufgelöst. Deshalb musste Präsident Mattarella eine Lösung für die Regierungs-Krise finden. Er entschied sich dafür, eine neue Regierung mit Politikern der Opposition zu bilden.

Erklärung: Opposition

Als Opposition gelten alle Parteien, die im Parlament vertreten sind, aber nicht der Regierung angehören.

Ski-Star Marcel Hirscher beendet seine Karriere

Der österreichische Ski-Profi Marcel Hirscher hat am Mittwochabend sein Karriere-Ende bekannt gegeben. Seine Karriere begann er mit 18 Jahren und beendet sie jetzt mit 30 Jahren. Hirscher ist derzeit der weltweit erfolgreichste Ski-Sportler. Er wurde 7 Mal Weltmeister und gewann 8 Mal hintereinander den Ski-Weltcup. Hirscher gewann auch bei Olympischen Spielen 2 Gold-Medaillen.

Für die Zukunft freut er sich darauf, mit seinem Sohn Fußball zu spielen. Außerdem will er öfter in die Berge gehen und Motocross fahren.

Erklärung: Ski-Weltcup

Der Ski-Weltcup ist eine Serie von Ski-Rennen. Jedes Jahr werden im Winter viele Rennen in den Disziplinen Abfahrt, Super-G, Riesenslalom und Slalom gefahren. Ski-Fahrer und Ski-Fahrerinnen aus der ganzen Welt machen bei den Rennen mit.

Für gute Ergebnisse bekommt man Punkte. Wer am Ende der Ski-Saison die meisten Punkte hat, hat den Weltcup gewonnen.

Kunst-Aktion bringt einen Wald ins Stadion

In der Kärntner Landeshauptstadt Klagenfurt gibt es eine besondere Kunst-Aktion. Im Wörthersee-Stadion wurden fast 300 Bäume gepflanzt. Die Bäume sind bis zu 14 Meter hoch und stellen einen europäischen Mischwald dar.

Ein Mischwald ist ein Wald mit vielen verschiedenen Laub-Bäumen und Nadel-Bäumen. Der Wald im Stadion kann bis Ende Oktober besichtigt werden. Der Einritt ist frei.


Sprachstufe A2:

Hacker sollen ÖVP-Computer angegriffen haben

Hacker haben die Computer

von der Partei ÖVP angegriffen.

Das sagt ÖVP-Chef Sebastian Kurz.

Die Hacker sollen Daten von der ÖVP

gestohlen und gefälscht haben.

Vor einigen Tagen sorgte

die Zeitung "Falter" für Wirbel.

Sie schrieb, dass die ÖVP im Wahl-Kampf

mehr Geld ausgeben will als erlaubt.

Das steht in Daten von der ÖVP,

schrieb der "Falter".

Das stimmt nicht, und die Daten

sind teilweise gefälscht, sagte die ÖVP.

Erklärung: Hacker

Das Wort Hacker stammt ursprünglich

aus dem Englischen.

Mit dem Werkzeug Hacke

hat das Wort nichts zu tun.

Hacker sind Computer-Experten.

Sie stehlen im Internet Daten

von fremden Menschen

oder von Firmen oder Parteien.

In Italien wurde die neue Regierung angelobt

In Italien gibt es einen neue Regierung.

Der Präsident von Italien

heißt Sergio Mattarella.

Er hat am Donnerstag die

neue Regierung angelobt.

Sie besteht aus den Parteien

5 Sterne und PD.

Chef von der Regierung

ist Giuseppe Conte.

Er gehört zu keiner Partei.

Die vorige Regierung wurde

frühzeitig beendet.

Sie bestand aus den Parteien

5 Sterne und Lega.

Diese Parteien stritten aber viel.

Der österreichische Schi-Star Marcel Hirscher beendet seine Karriere

Marcel Hirscher ist derzeit der beste

Schi-Rennfahrer von Österreich.

Er beendet jetzt seine Karriere.

Das hat er am Mittwoch gesagt.

Hirscher will jetzt viel Zeit

mit seinem kleinen Sohn verbringen.

Außerdem will er öfter Motocross fahren

und in die Berge gehen.

Hirscher ist jetzt 30 Jahre alt.

Er begann seine Karriere mit 18 Jahren.

Hirscher wurde 7 Mal Weltmeister.

Er gewann auch 8 Mal hinter einander

den Schi-Weltcup.

Bei Olympischen Spielen gewann er

2 Gold-Medaillen.

Erklärung: Schi-Weltcup

Jedes Jahr werden im Winter

viele Schi-Rennen gefahren.

Das nennt man Schi-Weltcup.

Aus der ganzen Welt machen Schi-Fahrer

und Schi-Fahrerinnen bei den Rennen mit.

Für gute Ergebnisse bekommt man Punkte.

Wer am Ende von der Schi-Saison

die meisten Punkte hat,

hat den Weltcup gewonnen.

In Klagenfurt gibt es jetzt einen Wald im Stadion

Klagenfurt ist die Landes-Hauptstadt

vom Bundesland Kärnten.

Im Wörthersee-Stadion in Klagenfurt

hat man jetzt rund 300 Bäume gepflanzt.

Das gehört zu einer Kunst-Aktion.

Die Bäume sind bis zu 14 Meter hoch.

Sie sind ein Misch-Wald im Stadion.

Ein MIsch-Wald ist ein Wald, in dem viele

verschiedene Arten von Bäumen stehen.

Man kann den Wald im Wörthersee-Stadion

bis Ende Oktober anschauen.

Der Eintritt ist gratis.

STICHWÖRTER
Wien  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung