Bildung

Partnermeldung

Online-Kampagne „UNInteressant?“ legt Fokus auf Mobilität

10.11.2020

Mehr als fünf Monate nach dem Start der von der Universitätenkonferenz (uniko) ins Leben gerufenen Online-Kampagne "UNInteressant? – Ideen, die unser Leben verbessern" wurde die Themenpalette um einen Zusatz erweitert, der die Dimensionen der Fortbewegung in den Fokus rückt: Mit dem Dauerbrenner Mobilität sollen trotz oder gerade wegen des seit einer Woche wieder geltenden Lockdowns die diesbezüglichen Herausforderungen und Möglichkeiten für die Menschheit in der nächsten Dekade wissenschaftlich unter die Lupe genommen werden. Die Beiträge der einzelnen Universitäten reichen vom Design des Urlaubshausboots "Freiraum" über passende Spielregeln für selbstfahrende Autos bis zur Logistik der Hauszustellung von Lebensmitteln.

An der Ende Mai gestarteten Kampagne beteiligen sich alle 22 öffentlichen Universitäten gemeinsam mit dem Wissenschaftsfonds FWF. Ziel ist es nach den Worten von uniko-Präsidentin Sabine Seidler "eine leicht verständliche Information über den direkten Nutzen von Universitäten und universitär erzeugtem Wissen für die individuelle Lebenssituation zu präsentieren". Damit soll auch eine erhöhte Sichtbarkeit der Bedeutung von Forschung, Wissenschaft und Universitäten erreicht werden. Die ausgesuchten Themen – Gesundheit, Kultur & Sport, Technologie, Umwelt, Wirtschaft & Arbeit, Zusammenleben, und nunmehr auch Mobilität – werden jeweils mit Personen und mit einer direkten Aufforderung an alle neugierigen Leser auf der Startseite verknüpft: "Schau dir an, was an österreichischen Universitäten geforscht wird, und was das mit deinem Alltag zu tun hat." Nachsatz von Präsidentin Seidler: "Das für uns aktuell brennendste Thema rund um Covid-19 findet auf der Website https://uninteressant.at unter ,Corona Forschung" natürlich auch seinen Platz."

Rückfragehinweis:
   Manfred Kadi
   Pressereferent 
   Österreichische Universitätenkonferenz
   Tel.: +43 (0)1 310 56 56 - 24
   Fax: +43 (0)1 310 56 56 - 22
   Email: manfred.kadi@uniko.ac.at
   Homepage: www.uniko.ac.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/1173/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

STICHWÖRTER
Bildung  | Hochschulwesen  | Universität  | Wissenschaft  | Online  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung