Bildung

Unis wollen u.a. durch nachhaltigen Campusbetrieb einen Beitrag leisten © APA (dpa)
Unis wollen u.a. durch nachhaltigen Campusbetrieb einen Beitrag leisten © APA (dpa)

APA

Unis unterstützen Fridays For Future

16.01.2020

Ein "Manifest für Nachhaltigkeit" haben die Rektoren der öffentlichen Unis diese Woche bei ihrer Präsidiumssitzung beschlossen. Darin unterstützt die Universitätenkonferenz (uniko) unter anderem Zielsetzungen der Fridays For Future-Bewegung wie globale Klimagerechtigkeit und hebt deren Beitrag zu mehr öffentlichem Bewusstsein über die Folgen der "globalen Klimakrise" hervor.

Die Universitäten selbst verstehen sich in der aktuellen Situation als "Vordenkerinnen, die durch ihre umfangreiche wissenschaftliche Expertise einen wesentlichen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung leisten", wird in der sechs Punkte umfassenden Grundsatzerklärung betont. Mit neuem Wissen wollen sie "Grundlagen für evidenzbasierte politische Entscheidungsfindung" liefern, gleichzeitig wollen sie etwa durch einen nachhaltigen Betrieb ihres Campus einen aktiven Beitrag zur verantwortungsvollen Ressourcennutzung leisten.

Service: https://uniko.ac.at/positionen

STICHWÖRTER
Universität  | Klimawandel  | Umweltpolitik  | Österreich  | Österreichweit  | Bildung  | Schule  | Hochschulwesen  | Umwelt  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung