Bildung

APA

Zwei neue Vizerektoren für die Universität Klagenfurt bestellt

11.05.2020

Der Universitätsrat der Universität Klagenfurt hat die Vizerektorinnen und Vizerektoren für die vierjährige Amtsperiode ab Ende Oktober bestellt. Das gab die Universität in einer Aussendung bekannt. Reinhard Stauber wird neuer Vizerektor für Personal und Infrastruktur, Martina Merz neue Vizerektorin für Forschung, Doris Hattenberger hat weiterhin das Ressort Lehre inne.

Rektor Oliver Vitouch war vom Universitätsrat bereits vor einem Jahr für eine dritte Amtsperiode wiederbestellt worden. Der Universitätsrat hatte den Beschluss schon im Mai 2019 getroffen, um eine klare, möglichst frühzeitige Entscheidung über die Führung der Universität zu gewährleisten. Die operativen und strategischen Aufgaben konnten so zügig weitergeführt werden, wie Universitätsratsvorsitzender Werner Wutscher erklärte.

Die bisherigen Vizerektoren Martin Hitz und Friederike Wall werden ihre Rektoratstätigkeit mit 28. Oktober beenden. Wutscher bedankte sich bei den beiden, die in den vergangenen Jahren die Zukunft der Universität ganz entscheidend geprägt hätten. Friederike Wall war seit dem Jahr 2010 Vizerektorin für Forschung, Hitz von 2001 bis 2006 und wieder ab 2012, dazwischen war er Gründungsdekan der Fakultät für Technische Wissenschaften.

Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung