Bildung

Auszeichnung für Kinderuni-Aktivitäten © PMA/Martin Hörmandinger
Auszeichnung für Kinderuni-Aktivitäten © PMA/Martin Hörmandinger

Partnermeldung

pma project excellence award 2019 für das Kinderbüro der Universität Wien

25.11.2019

Auch heuer zeichnete pma - Projekt Management Austria - wieder die exzellenten Projekte und ProjektmanagerInnen des Landes aus und vergab den pma project excellence award 2019 an das Kinderbüro der Universität Wien für seine Kinderuni Aktivitäten 2019. Damit reiht sich das Projektteam rund um Geschäftsführerin Karoline Iber in einen Reigen exzellenten Managements von Großprojekten ein, wie den "Ironman 2018", "Beachvolleyball WM 2017" und den "European Song Contest 2016".

Bei der Preisverleihung im Studio 44 wurden als ausschlaggebende Entscheidungskriterien im Bewertungsprozess des pma der verantwortungsvolle Umgang mit Qualitätssicherung und -entwicklung, die hohe gesellschaftliche Relevanz und internationale Bedeutung sowie die ausgeprägte soziale Strategie in der Heranführung von Kindern an die Universität für die Auszeichnung des Kinderbüros genannt.

Auch in diesem Jahr setzten die Kinderuni Aktivitäten des Kinderbüros der Universität Wien einen Schwerpunkt auf soziale Inklusion. An der KinderuniWien im Sommer besuchten Kinder zwischen sieben und 12 Jahren über 400 Lehrveranstaltungen an sieben Hochschulen. Um die Teilnahme für benachteiligte Kinder zu erleichtern, wurden Veranstaltungen in einfacher Sprache, Aktionstage für Kinder aus Flüchtlingseinrichtungen sowie individuelle Begleitung für Kinder, die aufgrund von Krankheit oder Behinderung Unterstützung brauchen, angeboten. Mit der 'Kinderuni on Tour' ging es mit Wissenschaftsbegeisterungsprogrammen in Wiener Parks und Gemeindebauten. Jährlich werden mit diesen Aktivitäten rund 6.000 Kinder erreicht. Damit managt das Kinderbüro eines der größten und umfangreichsten Projekte dieser Art in Europa und gilt international als Best Practice Beispiel. Seit 2008 agiert das Kinderbüro als Geschäftsstelle für das Europäische Netzwerk der Kinderunis. In dieser Funktion wird nicht nur ein österreichisches Projekt sichtbar, sondern es ergibt sich auch unmittelbar die Möglichkeit zu internationalen Kooperationen und zum Erfahrungsaustausch mit den 70 Mitgliedern des Netzwerks.

Gütesiegel für Projektmanagement

Projekt Management Austria (pma) ist mit 1.300 Mitgliedern die größte österreichische Projektmanagement-Vereinigung und eine etablierte Plattform für Kommunikation, Austausch und Weiterbildung. Ziel von pma ist die Qualitätssicherung von Projektmanagement und die Anerkennung sowie Weiterentwicklung des Berufsbilds "Projektmanager*in".

Rückfragehinweis:
Petra Eckhart
Kinderbüro Universität Wien gGmbH
Mobil: +43/664/8565 809 
Mail: petra.eckhart@univie.ac.at 
www.kinderbuero-uniwien.at
STICHWÖRTER
Universität  | Wien  | Bildung  | Schule  | Hochschulwesen  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung