Kultur & Gesellschaft

APA

Coronavirus - Land Kärnten öffnet digitale Bibliothek für Bevölkerung

23.03.2020

Das Land Kärnten öffnet seine Online-Bibliothek für die Bevölkerung. Das gab Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) in einer Aussendung bekannt. Der kostenlose Zugang soll für "Abwechslung und Ablenkung" sorgen und verhindern, dass den Menschen die Decke auf den Kopf falle, sagte Kaiser.

Um für die digitale Bibliothek "DIGITHEK" freigeschaltet zu werden, reicht es, ein entsprechendes Mail an buecherei@spittal-drau.at zu senden. Sobald der Antragsteller eine Bestätigungsmail erhält, ist er für die Online-Bibliothek freigeschaltet. Aufgrund der derzeit hohen Nachfrage wird in Bezug auf die Freischaltungen um ein wenig Geduld gebeten. Die DIGITHEK ist unter https://www.onleihe.com/kaernten erreichbar. Angeboten werden E-Books, E-Paper, E-Audios und E-Videos.

Weitere Meldungen Kultur & Gesellschaft
APA
Partnermeldung