Kultur & Gesellschaft

APA

Naturhistorisches Museum Wien widmet sich Klimawandel

25.10.2017

Das Naturhistorische Museum (NHM) Wien widmet sich in Kooperation mit dem Klima- und Energiefonds dem Thema Klimawandel. Dazu wurde im Saal 21 in eine Vitrine neu gestaltet und ab November starten für alle Schulstufen Vermittlungsprogramme zum Thema "Klimawandel und Energiewende", teilte das Museum mit.

"Die Klimaänderungen beeinflussen die Entwicklung des Lebens, doch auch das Leben verändert das Klima - in letzter Zeit der Mensch in einer in der Natur bisher nicht gekannten Art und Geschwindigkeit", erklärte NHM-Generaldirektor Christian Köberl. Im Naturhistorischen Museum würden Tausende Objekte davon Zeugnis geben.

STICHWÖRTER
Museen  | Forschung  | Klimawandel  | Wien  | Kunst & Kultur  | Kultur  | Wissenschaft  | Umwelt  |
Weitere Meldungen Kultur & Gesellschaft
APA
Partnermeldung