Natur & Technik

Partnermeldung

AVISO: 50 Grüne Häuser - Präsentation des finalen Rank-Moduls zur kostengünstigen Fassadenbegrünung

31.05.2019

Im Kampf gegen klimawandel-bedingte Hitzeinseln in der Stadt unterstützt die Stadt Wien eine Vielzahl von "cooling-Maßnahmen". Darunter auch die Begrünung von Fassaden im Rahmen des Projekts "50 Grüne Häuser" für Favoriten, das die Stadt Wien im Rahmen ihrer Offensiven auf 150 Fassaden in ganz Wien aufgestockt hat.

Nun ist das im Rahmen des Forschungsprojekts entwickelte Rankmodell "BerTA" ("Begrünung – Rankhilfe – Trog – All-in-One"), fertig, es macht Fassadenbegrünungen einfacher, effizienter und kostengünstiger.

Umweltstadträtin Ulli Sima, Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál und der Favoritner Bezirksvorsteher Marcus Franz laden zum gemeinsamen Fototermin anlässlich des Starts des Projekts "50 Grüne Häuser" und präsentieren das finale Rankmodell, mit dem Wiens Fassaden in den nächsten Jahren begrünt werden.

*   FT Sima/Gaal/Franz: Mittwoch, 5. Juni 2019, um 12.30 Uhr,
Buchengasse 77, 1100 Wien
Rückfragehinweis:
   Stefan M. Fischer 
   Mediensprecher Stadträtin Mag.a Ulli Sima
   Stefafan.fischer.sf1@wien.gv.at 
   +43 1 4000 81359

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

STICHWÖRTER
Natur  | Naturschutz  | Forschung  | Wien  | Aviso  | Umwelt  | Klima  | Wissenschaft  |
Weitere Meldungen aus Natur & Technik
APA
Partnermeldung