Natur & Technik

Partnermeldung

Einladung: Podiumsdiskussion "Digitalisierung in der Landwirtschaft" - smart farming technologies

19.10.2020

Die Digitalisierung in der Landwirtschaft erleichtert nicht nur die Arbeit des Einzelnen, sie gewinnt immer stärker an Bedeutung, sowohl für die regionale wirtschaftliche Entwicklung und den Umweltschutz, als auch für die Welternährung und den Klimawandel. Durch neue Technologien können knapper werdende Ressourcen effizienter genutzt, die Ertragssicherheit der landwirtschaftlichen Produktion erhöht und der Einsatz von Pestiziden und Düngern reduziert werden.

Am Vorabend der CAS-Herbsttagung 2020 an der BOKU, bei der man sich über den Stand des Wissens und aktuelle Forschungsprojekte zum Thema austauscht, lädt Rektor Hubert Hasenauer zur

Podiumsdiskussion im Grünen Salon

Digitalisierung in der Landwirtschaft - smart farming technologies

Zeit: Mittwoch, 21. Oktober 2020, 18 Uhr Ort: Universität für Bodenkultur Wien, Ilse-Wallentin-Haus Peter-Jordan-Straße 82, 1190 Wien

Begrüßung
Univ.Prof. DI Dr. DDr.h.c. Hubert Hasenauer Rektor der Universität für Bodenkultur Wien

Es diskutieren
Univ.Prof. DI Dr. Hans-Peter Kaul DiLaAg Projektleitung und Institut für Pflanzenbau, BOKU
Univ.Prof. DI Dr. A Min Tjoa TU Wien Informatics
Univ.Prof. DI Dr. Otto Doblhoff-Dier Vizerektor für Forschung und internationale Beziehungen, Vetmeduni Wien

Via Zoom:
DI Dr. Franz Fischler Präsident des Europäischen Forums Alpbach
ÖkR Franz Titschenbacher Präsident der Landwirtschaftskammer Steiermark, Landwirt
Prof. Dr. Engel Friederike Hessel Digitalisierungsbeauftragte, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
Prof. Dr. Eberhard Hartung Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft (KTBL)

Moderation
Dr. Esther Mitterstieler Ressortleiterin "Wirtschaft" der ORF-Radio-Information

Aufgrund der derzeitigen COVID-19 Verordnungen und der damit verbundenen fixen Sitzplatzregelung wird um eine verbindliche Anmeldung zur Veranstaltung gebeten. vm@boku.ac.at

LIVESTREAM auf boku.ac.at

Podiumsdiskussion: Digitalisierung in der Landwirtschaft - smart
farming technologies

 Datum:   21.10.2020, um 18:00 Uhr
 Ort:     Universität für Bodenkultur Wien Ilse-Wallentin-Haus 
           Peter-Jordan-Straße 82, 1190 Wien
Rückfragehinweis:
   Mag. Astrid Kleber-Klinger
   Leitung Öffentlichkeitsarbeit
   Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) 
   Mobil: 0664 8858 6533
   astrid.kleber@boku.ac.at
   www.boku.ac.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/12083/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

STICHWÖRTER
Agrar  | IT  | Nahrungsmittelindustrie  | Technologie  | Forschung  |
Weitere Meldungen aus Natur & Technik
APA
Partnermeldung