Natur & Technik

Partnermeldung

Eröffnung LIT Secure and Correct Systems Lab

11.10.2019

Lautet Ihr Passwort "Blume123"? Und bei den Cookie-Einstellungen haben Sie sich für "Alles erlauben" entschieden, weil Sie eh gerne Kekse essen? Egal ob sie AnfängerIn oder Profi in Sachen IT-Sicherheit sind: Lassen Sie sich die Eröffnung des LIT Secure and Correct Systems Lab nicht entgehen.

Wer wissen will, wie moderne Datensicherheit zwischen Mobiltelefon, Smarthome, Unternehmen, Onlineclouds und Co. aussehen kann, der ist bei der Eröffnung des neuen Labs völlig richtig.

Gerade nach "Quantum Supremacy" stellt sich die Frage, ob Quantencomputer tatsächlich die "Datenapokalypse" darstellen, wie das Magazin "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe behauptet. Und falls das stimmt, was kann man dagegen tun? Professor Robert Wille und Professor René Mayrhofer laden zur Eröffnung des LIT Secure and Correct Systems Lab an die Johannes Kepler Universität Linz ein, bei der unter anderem gezeigt wird, wie Datensicherheit funktionieren kann.

Wann: 17. Oktober 2019 , 10:00 bis 12:00 r

Wo: LIT Open Innovation Center am Campus der JKU, Stufenforum. Johannes Kepler Universität Linz, Altenberger Straße 69, 4040 Linz

Um Anmeldung unter https://www.reglist24.com/eroeffnungsfeier_lit_lab wird gebeten.

Mag. Jürgen Schwarz
PR-Manager
Universitätskommunikation
T +43 732 2468 3019
Juergen.schwarz@jku.at
jku.at
STICHWÖRTER
IT  | Oberösterreich  | Veranstaltung  | Bez. Linz  | Linz  | Wissenschaft  | Technologie  |
Weitere Meldungen aus Natur & Technik
APA
Partnermeldung