Natur & Technik

hi!tech 3/19: Zwei Welten vereint © Siemens
hi!tech 3/19: Zwei Welten vereint © Siemens

Kooperationsmeldung

Neue Ausgabe des hi!tech-Magazins: Zwei Welten vereint

22.01.2020

Diese Meldung ist Teil einer Medienkooperation mit Siemens

Das Angebot von Siemens für die "digitale Industrie" bildet den Schwerpunkt dieser Ausgabe von hi!tech. Für Betriebe, die ihren Platz in der digitalen Transformation noch nicht gefunden haben, kann dieses Heft eine Orientierungshilfe sein. Ein neuer Consulting-Ansatz von Siemens, über den Sie in diesem Heft ab Seite 18 lesen können, holt die Unternehmen mit einem umfassenden Beratungs- und Umsetzungspaket nämlich genau dort ab, wo sie sich gerade auf dem Weg der Transformation befinden - sei es ganz am Anfang oder aber auch in einem weiter fortgeschrittenen Stadium. Unabhängig vom individuellen digitalen Reifegrad: Große Datenmengen werden in der industriellen Produktion immer mehr zum Thema. Welche Vorteile sich dabei durch die Kombination von Edge Computing und Cloud Computing realisieren lassen, erfahren Sie in der Coverstory (ab Seite 6).

Auch spannende Forschungsthemen erwarten Sie in hi!tech 3/19 - von aktuellen Projekten in den Pilotfabriken für die Produktion der Zukunft über den Beitrag von Siemens zur personalisierten Medizin bis hin zum brandneuen "Digilab" in der Siemens City in Wien: Ein Labor für die Fertigungsindustrie, das mit realen Produktionsdaten in Echtzeit arbeiten und Kunden bei der Lösung von Aufgabenstellungen der Digitalisierung unterstützen wird.

Geforscht wird in Zukunft auch anhand des Microgrids, das Siemens momentan am Unternehmenscampus in Wien errichtet. Das Projekt ist in Verbindung mit der Infrastruktur eines bestehenden Industriebetriebs und in der Kombination der eingesetzten Komponenten inklusive Elektromobilitäts-Ladelösungen einzigartig. Erfahren Sie ab Seite 36 mehr darüber und wie Microgrids den CO2-Footprint von Unternehmen reduzieren und deren Energiehaushalt optimieren können.

Service: Download der Ausgabe hi!tech 3/19 hier: https://www.hitech.at/magazin-archiv

Quelle: Siemens

STICHWÖRTER
Wien  | Forschung  | Technologie  | Digitalisierung  | Wirtschaft  | Koop  |
Weitere Meldungen aus Natur & Technik
APA
Partnermeldung