Bildung

Partnermeldung

Corona: Absage aller Präsenz-Lehrveranstaltungen, Vorträge und des Tags der offenen Tür

10.03.2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen hat das Rektorat der Universität Salzburg festgelegt, dass alle Präsenzlehrveranstaltungen mit sofortiger Wirkung bis auf Weiteres eingestellt und sofern möglich auf digitale Lehrformate umgestellt werden. Auch alle anderen Präsenzveranstaltungen, Vorträge und der Tag der offenen Tür sind abgesagt.

Das Vorgehen in ganz Österreich ist hierzu konsentiert. Die Universitätsleitung unterstützt die Vorgangsweise der Bundesregierung uneingeschränkt und hofft, dass mit dieser Maßnahme und die damit verbundene Verhaltensweise (Vermeiden enger Kontakte, kein Händeschütteln, optimale Hygiene und Achten auf Krankheitszeichen und bei Auftreten solcher Kontakt mit der Hotline 1450) zu einer raschen Eindämmung der Corona-Problematik beitragen.

Universitätsmitarbeiter/innen können Ihre Arbeit wie gewohnt fortsetzen.

Diese Nachricht ist eine Erstinformation, nähere Details folgen laufend auf der Website der Universität Salzburg.

Rückfragehinweis:
HR Mag. Gabriele Pfeifer
Leitung Public Relations  und Kommunikation
Universität Salzburg 
Kapitelgasse 4-6, 5020 Salzburg
Tel: 0043/(0)662-8044-2024
mobil: 0664-8482340
gabriele.pfeifer@sbg.ac.at
http://www.uni-salzburg.at/presseinfos
STICHWÖRTER
Salzburg  | Bildung  | Universitäten  | Krankheiten  | Veranstaltung  | Bez. Salzburg  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung