Bildung

Nachrichten leicht verständlich vom 2. April 2020

02.04.2020

Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Zusätzlich zur Sprachstufe B1 werden die Nachrichten auch in der leichteren Sprachstufe A2 angeboten. Zielgruppe sind in erster Linie Menschen mit Leseschwächen. Es handelt sich um ein Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit dem Grazer Unternehmen capito.

Sprachstufe B1:

Österreichs Regierung schützt die Mieter

Wegen der Corona-Krise können viele Menschen nicht arbeiten und ihre Miete bezahlen. Die Regierung will diesen Menschen nun helfen, damit sie nicht aus ihren Wohnungen geworfen werden. Dank dieser Hilfe können die Menschen nicht gezwungen werden ihre Häuser zu verlassen. Diese Hilfs-Maßnahme soll schon am Freitag vom Parlament beschlossen werden.

Wenn jemand wegen der Corona-Krise vom 1. April bis zum 30 Juni die Miete nicht bezahlen kann, kann er auch nicht aus einem Miet-Vertrag gekündigt werden. Als Mieter hat man auch bis zum 31. Dezember Zeit, die Miet-Rückstände zu bezahlen. Aber dafür muss man dann auch noch etwas extra zahlen.

Österreicher finden Ausgangs-Beschränkungen schon mühsam

Die Österreicher finden die Maßnahmen der Regierung gegen den Corona-Virus schon mühsamer als zu Beginn. Das hat eine Umfrage unter 1.000 Österreichern ergeben. Letzte Woche sagten noch 47 Prozent der Befragten, dass sie mit den Ausgangs-Beschränkungen gut zurecht kommen. Diese Woche sagten das nur mehr 38 Prozent.

Trotzdem halten sich die Menschen noch streng an die Maßnahmen. Das sagten zumindest 97 Prozent. Auch findet die Mehrheit immer noch, dass die Regierung gute Entscheidungen in der Corona-Virus-Krise trifft. Ihre Zeit zu Hause nutzen die Österreicher jetzt oft um zu putzen und aufzuräumen. Außerdem kochen sie mehr und surfen viel im Internet.

Tennis-Turnier in Wimbledon abgesagt

Das berühmte Tennis-Turnier von Wimbledon in England ist wegen der Corona-Krise abgesagt worden. Es hätte heuer vom 28. Juni bis 11. Juli stattfinden sollen. Es ist das erste Mal seit 75 Jahren, dass Wimbledon abgesagt wurde. Wimbledon ist eines der wichtigsten Tennis-Turniere der Welt. Es ist vor allem berühmt dafür, dass dort auf Gras gespielt wird.

Die US Open in New York gehören auch zu den wichtigsten Tennis-Turnieren der Welt. Dieses Turnier soll von 24. August bis 13. September stattfinden. Ob die US Open aber wirklich stattfinden, weiß man noch nicht. Denn in New York gibt es besonders viele Corona-Kranke.

Neues vom Eisbären-Mädchen Finja

Vor rund 5 Monaten wurde im Tiergarten Schönbrunn in Wien das Eisbären-Mädchen Finja geboren. Leider kann man Finja nicht besuchen, denn wegen der Corona-Krise wurde der Tiergarten geschlossen. Jetzt kann man Finja aber in einem Buch bewundern.

Denn der Tiergarten Schönbrunn hat nämlich ein Buch mit vielen Fotos von Finja herausgebracht. Das Buch kostet 21,95 Euro und man kann es unter der Internet-Adresse www.zoovienna.at/shop bestellen. Wenn man das Buch bis 5. April bestellt, bekommt man es rechtzeitig vor Ostern.

Sprachstufe A2:

Die Regierung von Österreich möchte die Mieter schützen

Wegen der Corona-Krise können zurzeit

nicht alle Menschen arbeiten.

Deswegen können viele auch ihre Miete

nicht bezahlen.

Deshalb kann es passieren, dass man

seine Wohnung verlassen muss.

Damit das nicht passiert, bereitet die

Regierung ein Gesetz vor.

Das Gesetz soll die Mieter schützen.

Es soll verhindern, dass Mieter während

der Corona-Krise ihre Wohnung verlieren.

Am Freitag soll das Parlament

dieses Gesetz beschließen.

Österreicher finden Maßnahmen gegen Corona-Virus schon anstrengend

Wegen dem Corona-Virus soll man in

Österreich möglichst zu Hause bleiben.

Das gilt seit ein paar Wochen.

Das ist für die Menschen jetzt schon

schwieriger als noch am Anfang.

Immer weniger Menschen sagen, dass sie mit

diesen Maßnahmen gut zurechtkommen.

Das hat eine Umfrage gezeigt.

Fast alle Österreicher sagen aber auch,

dass sie sich streng daran halten.

Zuhause wird jetzt viel mehr

geputzt und aufgeräumt.

Es wird auch mehr gekocht und

im Internet gesurft als sonst.

Das Tennis-Turnier von Wimbledon ist abgesagt worden

Das Tennis-Turnier von Wimbledon

in England ist ein sehr berühmtes

Tennis-Turnier.

Es findet jedes Jahr

im Juni und Juli statt.

Heuer aber nicht.

Denn wegen dem Corona-Virus hat man

dieses Tennis-Turnier abgesagt.

Seit 75 Jahren hat man das Tennis-Turnier

Wimbledon nicht mehr abgesagt.

Bisher wurde es nur abgesagt,

wenn in Europa Krieg war.

Über das Eisbär-Mädchen Finja gibt es jetzt ein Buch

Im Tiergarten Schönbrunn in Wien

gibt es ein Eisbär-Mädchen.

Es ist 5 Monate alt und heißt Finja.

Leider kann man Finja nicht besuchen.

Denn wegen dem Corona-Virus ist

der Tiergarten Schönbrunn geschlossen.

Aber dafür kann man Finja jetzt

in einem Buch anschauen.

In dem Buch gibt es

sehr viele Fotos von Finja.

Man kann das Buch auf der

Internet-Seite vom Tiergarten bestellen.

Die Adresse ist www.zoovienna.at/shop.

Das Buch kostet 22 Euro.

STICHWÖRTER
Wien  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung