Bildung

APA

FH St. Pölten bündelt Forschung auf eigener Webseite

12.02.2019

Die Fachhochschule (FH) St. Pölten bildet die Forschungsaktivitäten ihrer sechs Institute und zwei Forschungszentren nun auf einer gemeinsamen Webseite ab. Auf "research.fhstp.ac.at" werden sämtliche Forschungsaktivitäten gebündelt und sind in deutscher und englischer Sprache verfügbar, teilt die FH mit.

Die Webseite soll dabei helfen, die Forschungsschwerpunkte und die Expertise von rund 200 in Lehre und Forschung beschäftigten Personen besser zu kommunizieren. Ein besonderes Augenmerk liege dabei auf den beiden strategischen Schwerpunkten der FH, "Cyber- und IT-Security" sowie "Data Analytics und Visual Computing". Ziel sei es, in diesen Bereichen die nationalen und internationalen Kooperationen auszubauen und "einen grundlegenden Beitrag zur Bereitstellung von Wissen für eine digitale Gesellschaft" zu liefern.

Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung