Bildung

Kooperationsmeldung

Nachrichten leicht verständlich vom 17. Jänner 2020

17.01.2020

Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Zusätzlich zur Sprachstufe B1 werden die Nachrichten auch in der leichteren Sprachstufe A2 angeboten. Zielgruppe sind in erster Linie Menschen mit Leseschwächen. Es handelt sich um ein Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit dem Grazer Unternehmen capito.

Sprachstufe B1:

US-Soldaten bei Raketenangriff des Iran vor einer Woche verletzt

Vergangene Woche hat der Iran mit Raketen 2 US-Stützpunkte im Irak angegriffen. Zuerst sagten die USA, dass es dabei keine Toten und keine Verletzten gab. Aber am Donnerstag erklärten die USA, dass dabei doch 11 US-Soldaten verletzt wurden.

Der Iran griff die 2 US-Stützpunkte als Rache dafür an, dass die USA einen iranischen General töten ließen. Nach den iranischen Rache-Angriffen ist die Lage noch angespannter. Es kann zu weiteren Angriffen von beiden Ländern kommen.

2019 sank die Inflation in Österreich

Im Jahr 2019 ist die Inflation in Österreich gegenüber dem Jahr 2018 deutlich gesunken. Insgesamt wurde 2019 das Leben in Österreich um 1,5 Prozent teurer. Im Jahr 2018 lag die Inflation noch bei 2 Prozent.

Am stärksten stiegen 2019 die Preise für Mieten, Wasser und Energie. Aber auch Besuche in Restaurants und Hotels wurden teurer. Telefonieren wurde 2019 aber billiger als im Jahr davor.

Erklärung: Inflation

Man bemerkt die Inflation daran, dass alles teurer wird. Deshalb nennt man sie auch Teuerung. Ist die Inflation niedrig, steigen die Preise nur leicht. Ist die Inflation hoch, dann steigen die Preise stärker.

Bei Inflation wird das Geld immer weniger wert. Deshalb braucht man mehr Geld, wenn man sich etwas kaufen will.

Die AUA zählt zu den 10 pünktlichsten Fluglinien Europas

Die österreichische Fluglinie AUA gehörte 2019 zu den 10 pünktlichsten Fluglinien von Europa. 79 Prozent der Flüge waren pünktlich. Das heißt mehr als 3 Viertel der Flüge mit einem AUA-Flugzeug landeten rechtzeitig.

Zu verdanken ist das gute Ergebnis einigen Maßnahmen der AUA. Im Sommer zum Beispiel standen immer 2 Reserve-Flugzeuge bereit: Die konnte man einsetzen, falls ein Flugzeug einmal nicht starten konnte.

Österreichischer Künstler Oswald Oberhuber gestorben

Der österreichische Künstler Oswald Oberhuber ist in der Nacht auf Freitag in Wien gestorben. Er wurde 88 Jahre alt. Oberhuber hat viele Werke in verschiedenen Bereichen der Kunst geschaffen. Er war Bildhauer, Maler und Dichter.

Oberhuber war außerdem Professor an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien. Später war er auch Leiter dieser Schule. Für seine Arbeit erhielt Oberhuber viele Preise. Bundespräsident Alexander Van der Bellen sagte: "Österreich verliert mit Oswald Oberhuber einen außergewöhnlichen Künstler und Menschen."

Erklärung: Hochschule für angewandte Kunst

Die Hochschule für angewandte Kunst ist eine Universität in Wien. Dort werden die Studierenden in verschiedenen Bereichen der Kunst ausgebildet. Dazu gehören zum Beispiel Malerei, Bildhauerei, Architektur und Fotografie.

Sprachstufe A2:

Iranischer Raketen-Angriff vor einer Woche verletzte 11 US-Soldaten

Das Land Iran griff vorige Woche

mit Raketen 2 Militär-Stützpunkte

von den USA im Land Irak an.

Bei den Raketen-Angriffen wurden

11 US-Soldaten leicht verletzt.

Das gaben die USA aber erst jetzt zu.

Zuvor sagten die USA, dass es

keine Toten und keine Verletzten gab.

Mit den Raketen-Angriffen rächte sich

der Iran an den USA.

Denn US-Präsident Donald Trump ließ

davor einen iranischen General töten.

Seit den Raketen-Angriffen ist der Streit

zwischen den USA und dem Iran

noch stärker geworden.

Beide Länder könnten noch

weitere Angriffe machen.

Im Jahr 2019 ist die Inflation in Österreich gesunken

Im Jahr 2019 ist die Inflation

in Österreich niedriger gewesen

als im Jahr 2018.

Das heißt, das Leben in Österreich ist

nur wenig teurer geworden.

Deutlich teurer wurden Mieten,

Wasser und Energie.

Auch Essen im Lokal und

Wohnen im Hotel wurde teurer.

Das Telefonieren mit dem Handy

wurde im Jahr 2019 aber billiger.

Erklärung: Inflation

Bei der Inflation wird das Geld

immer weniger wert.

Deshalb braucht man mehr Geld,

wenn man sich etwas kaufen will.

Man bemerkt die Inflation daran,

dass alles teurer wird.

Deshalb nennt man sie auch Teuerung.

Ist die Inflation niedrig,

steigen die Preise nur leicht.

Ist die Inflation hoch,

steigen die Preise stärker.

Die Flug-Linie AUA ist eine der pünktlichsten Flug-Linien in Europa

Die Fluglinie AUA aus Österreich

gehörte im Jahr 2019 zu den 10

pünktlichsten Flug-Linien von Europa.

Mehr als 3 Viertel der AUA-Flugzeuge

kamen pünktlich an.

Für dieses gute Ergebnis

gibt es viele Gründe.

Einer war zum Beispiel, dass die AUA

im Sommer immer 2 Ersatz-Flugzeuge hatte.

Die konnte man einsetzen, wenn andere

Flugzeuge nicht fliegen konnten.

Der Künstler Oswald Oberhuber ist gestorben

Der Künstler Oswald Oberhuber ist tot.

Er starb in der Nacht auf Montag in Wien.

Oswald Oberhuber wurde 88 Jahre alt.

Er war Bildhauer, Maler und auch Dichter.

Oberhuber war außerdem Kunst-Professor.

Er unterrichtete in Wien an der

Hochschule für angewandte Kunst.

Später leitete er auch diese Hochschule.

Für seine Arbeit bekam Oberhuber

viele Auszeichnungen und Preise.

Bundespräsident Alexander Van der Bellen

sagte, dass Oswald Oberhuber

ein außergewöhnlicher Künstler war.

Erklärung: Hochschule für angewandte Kunst

Die Hochschule für angewandte Kunst

ist eine Universität in Wien.

Dort kann man verschiedene Bereiche

der Kunst lernen.

Dazu gehören zum Beispiel Malerei,

Bildhauerei, Architektur und Fotografie.

STICHWÖRTER
Wien  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung