Bildung

Nachrichten leicht verständlich vom 23. Oktober 2020

23.10.2020

Dieser Nachrichtenüberblick ist in leicht verständlicher Sprache verfasst. Zusätzlich zur Sprachstufe B1 werden die Nachrichten auch in der leichteren Sprachstufe A2 angeboten. Zielgruppe sind in erster Linie Menschen mit Leseschwächen. Es handelt sich um ein Pilotprojekt in Zusammenarbeit mit dem Grazer Unternehmen capito.

Sprachstufe B1:

Gesundheitsminister Anschober warnt vor Herbstferien und Halloween

In Österreich zeigt die Corona-Ampel schon in 25 Regionen die Farbe Rot. In diesen Regionen kann man sich leichter mit dem Corona-Virus anstecken als anderswo, Gesundheitsminister Rudolf Anschober sieht zwar keinen Grund zur Panik. Aber er bittet die Österreicher, in den nächsten Tagen und Wochen möglichst daheim zu bleiben.

Vor allem in den Herbstferien und zu Halloween soll man vorsichtig sein. Denn viele Ansteckungen mit dem Virus geschehen in der Freizeit und beim Feiern.

Erklärung: Corona-Ampel

Die Corona-Ampel ist keine echte Straßen-Ampel. Es ist ein Bewertungs-System für die Regionen in Österreich. Die Corona-Ampel zeigt nämlich, wie gefährlich es ist, sich mit dem Corona-Virus anzustecken. Sie besteht aus 4 Farben: Grün, Gelb, Orange und Rot. Grün bedeutet niedriges Corona-Risiko, Rot bedeutet sehr hohes Corona-Risiko.

Erklärung: Halloween

Halloween wird in der Nacht von 31. Oktober auf 1. November gefeiert. Dabei verkleiden sich Kinder und Jugendliche als Grusel-Gestalten. Dann gehen sie von Haus zu Haus und verlangen nach Süßigkeiten. Diese Tradition wurde vor allem in den USA bekannt. Halloween stammt aber ursprünglich aus dem Land Irland.

Österreicher schauen mit Sorge in die Zukunft

Die Österreicher sind für die Zukunft nicht optimistisch. Das hat eine Umfrage ergeben. Nur 24 Prozent sind zuversichtlich für die nächsten 12 Monate. Das ist der schlechteste Wert seit dem Jahr 1972. Grund dafür ist die Corona-Krise.

54 Prozent der Befragten glauben auch, dass sich die Wirtschaft verschlechtern wird. Nur 12 Prozent glauben, dass sich die Wirtschaft verbessern wird. Die meisten Sorgen um die Zukunft machen sich Frauen, ältere Menschen und ärmere Menschen.

2. Fernseh-Debatte zwischen Trump und Biden in den USA

Am 3. November findet in den USA die Präsidentschafts-Wahl statt. Präsident Donald Trump tritt für die Republikaner bei der Wahl an. Trumps Herausforderer von den Demokraten ist Joe Biden. Am Donnerstag gab es im US-Fernsehen die 2. Debatte zwischen Trump und Biden.

Bei der 1. Debatte vor rund 3 Wochen hatten die beiden noch heftig gestritten und einander oft gegenseitig unterbrochen. Diesmal benahmen sich Trump und Biden besser. Die Debatte war friedlicher, obwohl Trump und Biden hart diskutierten.

Ein Zugvogel hat einen Flugrekord geschafft

Zugvögel sind Vögel, die jedes Jahr weit fliegen zu einem wärmeren Ort. Dort verbringen sie den Winter. Nun hat ein Zugvogel einen besonderen Rekord geschafft. Er ist mehr als 12.000 Kilometer von Alaska über den Pazifik nach Neuseeland geflogen. Er hat dafür 9 Tage gebraucht und ist kein einziges Mal gelandet. Bei dem Vogel handelt es sich um eine Pfuhlschnepfe.

Die Schnepfe war mit einem speziellen Ring am Fuß markiert. Damit konnte sie von den Experten über einen Satelliten im Weltall überwacht werden. Der Vogel flog zum Teil 100 km/h schnell.

Sprachstufe A2:

In Österreich kann man sich immer leichter mit dem Corona-Virus anstecken

In Österreich gibt es

immer mehr Corona-Kranke.

In 25 Regionen von Österreich

ist daher die Corona-Ampel rot.

Das heißt, dass man sich dort

leicht mit dem Corona-Virus ansteckt.

Gesundheits-Minister Rudolf Anschober

bittet die Österreicher deshalb,

zu Hause zu bleiben.

Vor allem in den Herbstferien

und während Halloween.

Denn viele Ansteckungen mit dem Virus

geschehen in der Freizeit und beim Feiern.

Erklärung: Corona-Ampel

Die Corona-Ampel ist

keine echte Straßen-Ampel.

Es ist ein Bewertungs-System

für die Regionen in Österreich.

Die Corona-Ampel zeigt nämlich,

wie gefährlich es ist,

sich mit dem Corona-Virus anzustecken.

Sie besteht aus 4 Farben:

Grün, Gelb, Orange und Rot.

Grün bedeutet niedriges Corona-Risiko.

Rot bedeutet sehr hohes Corona-Risiko.

Erklärung: Halloween

Halloween wird in der Nacht

von 31. Oktober auf 1. November gefeiert.

Dabei verkleiden sich Kinder und Jugendliche

als Grusel-Figuren.

Dann gehen sie von Haus zu Haus

und verlangen nach Süßigkeiten.

Diese Tradition wurde vor allem

in den USA bekannt.

Halloween stammt aber

eigentlich aus dem Land Irland.

Die Menschen in Österreicher machen sich Sorgen um die Zukunft

Die meisten Menschen in Österreich

machen sich Sorgen um die Zukunft.

Das hat eine Umfrage ergeben.

Nur 1 Viertel von den Befragten erwartet

Gutes von den nächsten 12 Monaten.

Seit 48 Jahren haben sich die Österreicher

nicht so viele Sorgen gemacht.

Grund dafür ist die Corona-Krise.

Viele Menschen fürchten auch,

dass die Wirtschaft schwächer wird.

Am meisten Sorgen machen sich Frauen,

ältere Menschen und ärmere Menschen.

Ein Zugvogel hat einen neuen Rekord im Fliegen geschafft

Zugvögel fliegen jedes Jahr sehr weit

zu einem wärmeren Ort auf der Welt.

Dort verbringen sie den Winter.

Nun hat einer von diesen Vögeln

einen tollen Rekord geschafft.

Er ist 9 Tage lang dauernd geflogen.

Insgesamt ist er 12 Tage lang

von Alaska bis Neuseeland geflogen.

Alaska ist ganz im Norden von den USA.

Neuseeland ist im Süden von der Erde.

Der Vogel heißt Pfuhl-Schnepfe.

Er ist ungefähr 40 Zentimeter groß

und hat hellbraune Federn.

Auf seiner Reise ist der Vogel

teilweise 100 km/h schnell geflogen.

Donald Trump und Joe Biden diskutierten wieder im Fernsehen

Im November findet in den USA

die Präsidentschafts-Wahl statt.

Präsident Donald Trump will

wieder gewählt werden.

Er kandidiert für die Republikaner.

Auch Joe Biden will Präsident werden.

Er kandidiert für die Demokraten.

Am Donnerstag am Abend gab es

im Fernsehen wieder eine Debatte

zwischen Trump und Biden.

Eine Debatte ist ein Streit-Gespräch.

Diesmal stritten die beiden weniger und

benahmen sich besser als vor 3 Wochen.

Vor 3 Wochen hat es schon

einmal eine Fernseh-Debatte

zwischen Trump und Biden gegeben.

Dabei haben sie viel gestritten und

sich dauernd unterbrochen.

Erklärung: Republikaner und Demokraten

In den USA gibt es nur

2 wichtige politische Parteien.

Das sind die Republikaner

und die Demokraten.

Die Republikaner sind die Partei

von Präsident Donald Trump.

Die Demokraten sind gegen ihn.

Ihr Kandidat ist Joe Biden.

STICHWÖRTER
Wien  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung