Bildung

APA

Coronavirus - Linzer Bruckneruniversität stellt ihre Ampel auf orange

29.10.2020

Die Linzer Bruckneruniversität verschärft ihre Coronamaßnahmen. Die mit Beginn des laufenden Wintersemesters eingeführte vierstufige Ampel wird mit heute, Donnerstag, auf orange gestellt, teilte die Uni per Presseaussendung mit. Veranstaltungen, die nicht an die Lehre gebunden sind, werden bis Jahresende abgesagt.

Vorgesehen ist nun u.a. eine lückenlose Registrierung vom Betreten des Gebäudes bis zur Nutzung einzelner Räume. Der Lehrbetrieb wird soweit wie möglich auf Distance Learning umgestellt. Nur noch jene Studierende, die zu Hause keine Übungsmöglichkeit haben, dürfen das in den Räumlichkeiten der Uni tun. Externe Besucher für Prüfungskonzerte werden vorerst nicht mehr zugelassen.

STICHWÖRTER
Universität  | Musik  | Epidemie  | Oberösterreich  | Bez. Linz  | Linz  | Bildung  | Schule  | Hochschulwesen  | Kunst & Kultur  | Kunst  | Gesundheit  | Krankheiten  | Infektionen  | Viruserkrankung  | Coronavirus  |
Weitere Meldungen aus Bildung
APA
Partnermeldung