Kooperation

Tipping Point Talks

Die Veranstaltungsreihe "Tipping Point Talks" ist der Beitrag der ERSTE Stiftung zum 200-jährigen Jubiläum der Sparkassen in Österreich, das im Jahr 2019 begangen wird. Vier hochkarätige Veranstaltungen bearbeiten auf ungewöhnliche Weise zentrale Zukunftsthemen. Kuratorin: Verena Ringler.

Zum Auftakt ist am 7. März der weltbekannte Politikwissenschafter Francis Fukuyama nach Wien gekommen, um über sein neues Buch "Identity" zu diskutieren. Mit dabei waren  Bundespräsident Alexander Van der Bellen und weitere namhafte Persönlichkeiten.

Das Video zum Tipping Point Talk 01 "Identity Politics - The Demand for Dignity and the Nation State's Future" mit Francis Fukuyama ist hier abrufbar: http://erstestiftung.streaming.at/20190307

Die „Tipping Point Talks“ sind der Beitrag der ERSTE Stiftung zum 200. Jubiläumsjahr der Sparkassenidee in Österreich, kuratiert von Verena Ringler.

ENTGELTLICHE VERÖFFENTLICHUNG

Die hier aufgelisteten Beiträge sind eine ENTGELTLICHE EINSCHALTUNG in Form einer Medienkooperation mit der ERSTE Stiftung. Die redaktionelle Verantwortung liegt bei APA-Science.

Kurzbeschreibung

fACTBox

ERSTE Stiftung

Die ERSTE Stiftung ist eine kreative und  innovative Ideenwerkstatt, ein Labor für Zukunftsthemen, das durch die strategische Zusammenarbeit in Netzwerken seine Effektivität erhöht.

Als Hauptaktionärin der Erste Group sichert die ERSTE Stiftung die unabhängige Zukunft eines der größten Finanzdienstleister in Zentral-, Ost- und Südosteuropa. Als private österreichische Sparkassenstiftung engagiert sich die Stiftung für das Gemeinwohl.

Marietje Schaake © Bram Belloni
09.09.2019

Expertin: "EU als globalen Player stärken, auch in der Technologie"

Die niederländische EU-Expertin Marietje Schaake warnt die Politik in Europa angesichts der digitalen Transformation ...
Kooperation
Marietje Schaake © Bram Belloni
09.09.2019

Schaake: "Technologie soll nicht die Rechtsstaatlichkeit zerstören"

Die niederländische Politikerin Marietje Schaake, bis vor kurzem EU-Parlamentarierin und nun an der Universität Stanford, ...
Kooperation
09.09.2019

EU should be "strengthened as global player, also in technology"

Dutch EU expert Marietje Schaake has warned policy makers in Europe against growing dependence on international technology ...
Kooperation
09.09.2019

Schaake: "Technology should not disrupt democracy and the rule of law"

Wien (APA-Science) - Dutch politician Marietje Schaake has demanded that regarding digital technologies such as artificial intelligence, the EU should take a more prominent role in the race against China and the US. Limiting oneself to the ...

Kooperation
14.05.2019

Timothy Snyder: A Speech to Europe 2019 (Transcript)

Do, 09. Mai, 19.00 Uhr, Judenplatz 1010Produced by: Eurozine (office@eurozine.com)(Boris Marte, Erste Stiftung:)Simon ...
Kooperation
14.05.2019

Timothy Snyder: A Speech to Europe 2019 (Transkription)

Do, 09. Mai, 19.00 Uhr, Judenplatz 1010Produced by: Eurozine (office@eurozine.com)Translation from English to German by Frank Lachmann(Boris ...
Kooperation
Snyder: "Ihr seid mehr als eure nationalen Mythen!" © Die ERSTE Privatstiftung/Tanzer
10.05.2019

"Judenplatz 1010" – Timothy Snyders „Rede an Europa“

Gestern, Donnerstag (am Europatag) hielt der US-amerikanische Historiker und Autor Timothy Snyder in Wien eine Grundsatzrede vor mehr als 500 Zuschauern am ...
Kooperation
EU ist für Snyder ein bewahrenswertes "Ausnahmekonstrukt" © APA (Pfarrhofer)
10.05.2019

Historiker: Einzigartiges Konstrukt EU darf Mythen nicht erliegen

In einer ersten "Rede an Europa", aus der sich eine Vorlesungsreihe entwickeln soll, hat der US-amerikanische ...
Kooperation
02.05.2019

9. Mai / 19 Uhr: "Judenplatz 1010" – Timothy Snyder hält „Rede an Europa“ in Wien

Wien (OTS) - Zum Europatag hält der US-amerikanische Historiker Timothy Snyder um 19 Uhr am Judenplatz in Wien eine Grundsatzrede, die auch via Live-Stream (via http://www.erstestiftung.org/de/200/) und danach als Clip ...

Kooperation
Ein geschichtsträchtiger Ort im Herzen Wiens © APA (Techt)
29.04.2019

"Rede an Europa" am Judenplatz soll "Erinnerung von unten" anstoßen

Das Gedenken an den Holocaust hat in Österreich viele Gesichter und Formen. Mit einer öffentlichen Vorlesung des US-Historikers Timothy ...
Kooperation